23 November 2015

[Gelesen] »Nacht ohne Sterne« von Gesa Schwartz


Info & Klappentext


»Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan ...«

ORIGINALAUSGABE - EINZELBAND - 544 SEITEN - CBT VERLAG - ZUM BUCH

10 November 2015

[Gelesen] »Queen on Heels« von Nina MacKay

Klappentext & Info zum Buch 

»Mariella, Baroness von Württemberg, steht eine traumhafte Ehe mit dem unverheirateten Kronprinzen von Preußen bevor – zumindest glaubt das ihre Mutter, als sie ihre widerwillige Tochter zur Brautschau schickt. Mariellas kleine Zwillingsschwestern haben auch noch ein Wörtchen mitzureden und mischen den gesamten preußischen Königshof ordentlich auf. Während die Baroness am liebsten mehr Zeit mit dem gut aussehenden Stalljungen Alex verbringt, entspinnt sich langsam ein Familiengeheimnis, von dem nur Mariellas Mutter etwas weiß. Ein Geflecht aus Intrigen, Verwechslungen und lustigen Streichen braut sich zusammen …«

ORIGINALAUSGABE - EBOOK - 380 SEITEN - FOREVER BY ULLSTEIN - 3,99€

09 November 2015

[Gelesen] »My Dear Sherlock« von Heather Petty

KLAPPENTEXT & INFO ZUM BUCH

»London 2015: Als das 17-jährige Genie Sherlock auf die 16-jährige Jamie Moriarty trifft , ist er fasziniert von ihrem Scharfsinn und ihrem Witz. Zwei Seelenverwandte haben sich gefunden – und als kurz nach ihrer ersten Begegnung im Regentspark ein schauerlicher Mord geschieht, dessen Opfer in der Jugend mit Moriartys verstorbener Mutter befreundet war, begibt sich das Mädchen auf die Suche nach dem Täter. Sherlock immer an ihrer Seite werden sie beide tief hineingezogen in die Vergangenheit von Moriartys Familie und decken ein schreckliches Geheimnis auf. Sollte Jamies gewalttätiger Vater ein Mörder sein – und hat er sein nächstes Opfer womöglich schon im Visier?«

ORIGINALTITEL: LOCK & MORI // BAND 1 VON 3 // HC (320 SEITEN) // CBJ VERLAG

05 November 2015

How to be a Book Nerd (#2) - Novel Journal

Um meinem Blog nach langer Abwesenheit wieder Leben einzuhauchen, habe ich mich für einen neuen Beitrag in der Reihe HOW TO BE A BOOK NERD entschieden.

Gehört ihr auch zu den Leuten, die nicht nur Bücher lieben, sondern auch die ganzen kleinen Gimmicks und andere Sachen, die rundherum dazugehören? Stöbert ihr im Buchladen nicht nur in den Buchregalen, sondern auch auf den Tischen, wo man Lesezeichen, Leselampen und Co. finden kann? Dann seid ihr hier genau richtig. In meiner HOW TO BE A BOOK NERD Reihe werde ich euch die Sachen rund ums Buch vorstellen, die ich so bei mir zu Hause habe und die mich zu einem echten Book Nerd machen. (Fragt mal meine Freunde, die bestätigen euch das!) Angefangen von Lesezeichen bis zu Taschen ist alles dabei. Natürlich immer mit Link, wo ihr die vorgestellten Artikel finden könnt.