04 Mai 2015

Meine Must-Haves in 2015 (#2)

Jeder kennt sie, jeder hat sie - Die literarischen Must-Haves. Zumindest wenn man so gerne Bücher liest wie ich. ;) Ich möchte euch in dieser Post-Reihe nach und nach meine Must-Haves für das Jahr 2015 vorstellen. Es geht dabei vor allem um Bücher, die auch erst 2015 erscheinen werden. Von ersten Bänden bis zu Reihenabschlüssen ist so ziemlich alles dabei. Ich werde euch in einem Post immer 3 Bücher vorstellen. Vielleicht entdeckt ihr dabei ja auch ein Must-Have für euch. (Natürlich alles Spoiler-frei.)

Heute habe ich Rick Riordan, Susan Dennard und Heather W. Petty für euch.



 

Lock & Mori von Heater W. Petty - Ich liebe Sherlock Holmes. Ich liebe moderne Adaptionen von Sherlock Holmes... dieses Buch muss her!
In Lock & Mori geht es um zwei High-School Schüler namens Sherlock Holmes und Miss James "Mori" Moriarty, die nachts duch die Gegend streifen und Tatorte von Verbrechen unsicher machen. Sie treffen bei einem Mordfall aufeinandner und wetten darum, wer den Mord zu erst aufklären wird. Das klingt nach einem Buch, das genau meinen Geschmack trifft! Es ist der erste Band einer Reihe und erscheint im September 2015 auf Englisch. Die deutsche Übersetzung erscheint ebenfalls im September 2015 bei cbj unter dem Titel My Dear Sherlock. HIER GEHTS ZUM BUCH








Egal was Rick Riordan an Jugendbüchern veröffentlichen wird - ich werde es lesen! Deswegen ist auch der erste Band der Magnus Chase and the Gods of Asgard Reihe auf meiner Wunschliste gelandet. Leider hat das Buch noch kein Cover, aber wenn es nur annähernd so schön wird wie die von Percy Jackson & Co. dann kann da eigentlich nichts schiefgehen.
In dieser Reihe geht es um Magnus, der der Sohn eines nordischen Gottes ist... Nach den Göttern des Olymp widmet sich der Autor nun auch den anderen. Das wird bestimmt guuuuut! Das Buch erscheint im Oktober 2015 auf Englisch und ich bin total gespannt. Über eine deutsche Übersetzung weiß ich noch nichts, aber das wird sich der deutsche Markt bestimmt nicht entgehen lassen. ;) HIER GEHTS ZUM BUCH






Truthwitch von Susan Dennard - In diesem Buch geht es um zwei junge Frauen, die sehr bemerkenswerte Gaben haben. Eine kann Lügen erkennen und die anderen sieht die usichtbaren Stränge, durch die Leben der Menschen um sie herum verwoben sind. Gemeinsam mit ein paar anderen müssen sie sich in ein Abenteuer stürzen, da Krieg im Königreich droht und die beiden Freundinnen umso wichtiger für die Herrscher wären.
Hallöchen High Fantasy mit einem absolut tollen Klappentext. Das Buch klingt soooo gut! 
Irgendwann war es auch mal für 2015 ausgepriesen, aber wie ich gerade feststellen musste, ist der neue Termin nun wohl der 5. Januar 2016... Ich drücke da mal eine Auge zu, da ich euch das Buch unbedingt schon mal vorstellen wollte. Blanvalet hat sich die rechte für die deutsche Ausgabe gesichert. HIER GEHTS ZUM BUCH



Das waren die heutigen 3 Titel. Welche davon wollt ihr auch lesen und welche eher nicht? Kennt ihr schon Bücher von den Autoren? (Lock & Mori ist ein Debut, aber die anderen beiden haben schon Bücher veröffentlicht.)

DIE RECHTE FÜR DIE COVER LIEGEN BEIM JEWEILIGEN VERLAG. DURCH EINEN KLICK AUF DAS BILD GELANGT IHR ZU DEN BILDQUELLEN.

Kommentare:

  1. Hi :D Das sind alles Bücher, die auch auf meiner Wunschliste stehen. Ich habe zwar die Percy Jackson-Reihe abgebrochen, aber nordische Götter sind ein MUSS. Ich hoffe, ich verstehe es auch, ohne die anderen Bücher von ihm gelesen zu haben.

    LG Nicole ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Abgebrochen :D ?! Oh ha. Na dann drücke ich mal die Daumen, dass die nordischen Götter dir besser gefallen.

      Ich weiß nicht, ob es in der neuen Reihe Anspielungen auf die alten gibt. Chase ist immerhin auch der Nachname von Annabeth aus Percy Jackson... Aber ob die beiden verwandt sind und ob sich da etwas überschneidet, weiß ich nicht. Aber das wird sich dann ja zeigen.Ehrlich gesagt glaube ich aber, dass man es durchaus alleine lesen kann. Immerhin ist die Grundidee ja eine andere.

      Löschen
  2. Guten morgen, Lisa! :-)
    Die deutsche Ausgabe von Lock und Mori wird im September 2015 unter dem Titel "My dear Sherlock - wie alles begann" bei cbj erscheinen.
    http://www.randomhouse.de/Buch/My-Dear-Sherlock-Wie-alles-begann-Band-1/Heather-Petty/e476983.rhd
    Und Blanvalet hat sich die Rechte an Truthwitch von Susan Dennard gesichert. Wollte dazu auch noch einen Beitrag machen, aber bis jetzt noch nicht geschafft. :-/
    Ich habe noch von keinem der Autoren was gelesen, nicht mal von Rick Riordan. Schande über mein Haupt! Da ich keine englische Leserin bin, auch noch nichts von Susan Dennard. Allerdings besitzt der Bastei Lübbe Verlag die Rechte zu ihrer anderen Reihe "something strange and deadly". Das ist 2013 in englisch erschienen und wurde noch immer nicht von Lübbe auch nur angekündigt. Frag mich, ob sie die Rechte wirklich noch besitzen.
    Sorry, für mein ganzes Gequatsche, aber wo ich gerade dabei bin (auch wenn es zum anderen Beitrag gehört): Du fragtest ja nach neuen Ideen für Videos. Hab es mir mal wieder mit Freude angeguckt. Endlich wieder ein Video von dir! :-) Ich hätte sonst mal Interesse an einer Videorezension zu einem englischen Buch von dir. Ich beginne im Moment das englisch lesen und finde es gibt irgendwie so wenig deutsche Blogs, die englische Bücher rezensieren.
    Liebe Grüße,
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :) !

      Danke für den Hinweis! Das ist mir in der Vorschau doch wirklich durch die Finger geflutscht :D ! Ich habe es gleich mal hinzugefügt.
      Dass Blanvalet sich die Rechte für "Truthwitch" gesichert hat, wusste ich sogar, habe aber vergessen es hinzuschreiben. Steht ja sogar auf der Hompage der Autorin. Danke für die Hinweise :)

      Die andere Reihe der Autorin kenne ich auch noch nicht, habe aber den ersten Band schon hier stehen. Damit werde ich die Wartezeit überbrücken. Bin mal gespannt, ob diese Reihe wirklich noch auf Deutsch kommt und ob es bei Truthwitch dann auch so lange dauert. o.O

      Und dass du noch nichts von Rick Riordan gelesen hast ist wirklich eine Schande :P :D ! Das solltest du ganz bald mal ändern. Ich bin auch erst 2013 auf den Zug aufgesprungen und habe es nicht bereut!

      Ich freue mich über Gequatsche und die Hinweise :) ! Also immer her damit! Das mit der Videorezension ist eine gute Idee. Ich habe auch schon darüber nachgedacht, muss aber erst mal en wenig üben, weil ich noch nie eine Videorezension verfasst habe. Ich werde mich aber mald dransetzen. So lange müssen die schriftlichen wohl erst mal herhalten.

      Falls du einfache englische Bücher für den Einstieg suchst, kannst du mal in diesem Post nachsehen:
      Da habe ich ein paar (meiner) Tipps für das Lesen auf Englisch verfasst und habe auch ein paar Beispiele für Anfänger- und Fortgeschrittenen-Bücher aufgelistet.Vielleicht hilft dir das ja was :) Ich werde auch mal eine Liste erstellen, in der ich Blogs aufliste, die sowohl englische als auch deutsche Bücher rezensieren.

      Löschen
    2. Gerne! :)
      Ja, das mit Rick Riordan muss ich wirklich mal ändern. Ich kenne nur die Percy Jackson Filme, aber die sollen ja den Büchern so gar nicht gleichkommen.
      Ich denke du würdest das super machen mit der Videorezi! :-) Bei den Neuzugängen erzählst du ja auch manchmal etwas zum Inhalt.
      Jeder Tipp ist willkommen! Danke dir! :) Nur irgendwie weiß ich gerade nicht, was ich anklicken muss, um den Post aufzurufen. Kann ich ihn auch über dein Suchfeld finden?

      Löschen
    3. Ja, ich schlauer Schlumpf hab den Link vergessen xD

      Hier ist er: http://booksandsenses.blogspot.de/2014/02/tipps-bucher-fur-englisch-anfanger.html

      Löschen
  3. Auf das neue Buch von Rick Riordan freue ich mich schon total. Er zählt zu den wenigen Autoren, wo ich die neusten Bücher immer schon vorbestelle ;) Bin schon super gespannt auf das Cover, ich denke überigens schon dass es eine Verbindung zu der Percy Jackson bzw. Heores of Olympus Reihe geben wird... Ich hoffe es jedenfalls xD

    Die beiden anderen Bücher klingen auch sehr interessant, werde ich auf jeden Fall auch mal im Auge behalten. :)

    glg Nadja

    AntwortenLöschen
  4. MAGNUS CHASE :D
    Ich zähle die Tage. Ich habe bisher alles von Rick gelesen und werde auch nie damit aufhören, egal, was passiert. Einer der wenigen Autoren, auf deren Bücher ich immer ein Jahr lang hinfiebere :)

    LG
    Anni-chan
    anni-chans-fantastic-books.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ah, das letzte Buch klingt ja mal soooo gut! Aber es kommt erst 2016. ;/ Ich habs mir aber direkt mal auf die Wunschliste gepackt, danke für die Vorstellung! :)

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  6. "Truthwitch" hört sich echt gut an und wird difinitv im Auge behalten. Aber bis Januar 2016 ist es echt noch ewig hin... Schade, dass es weiter nach hinten geschoben wurde!

    Und "Lock & Mori" hört sich auch irgendwie gut an ;P Schön, dass da sogar schon die Übersetzung steht!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Bücher klingen toll!
    In Truthwitch gefällt mir die Sache, dass eine der beiden unsichtbare Fäden zwischen den Menschen und deren Leben sehen kann. Von sowas habe ich bisher noch gar nichts gehört.
    Und von nordischen Göttern habe ich auch noch nicht viel gelesen, das wird sicher toll!

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)