06 Mai 2015

How to be a Book Nerd (#1)

Gehört ihr auch zu den Leuten, die nicht nur Bücher lieben, sondern auch die ganzen kleinen Gimmicks und andere Sachen, die rundherum dazugehören? Stöbert ihr im Buchladen nicht nur in den Buchregalen, sondern auch auf den Tischen, wo man Lesezeichen, Leselampen und Co. finden kann? Dann seid ihr hier genau richtig. In meiner How to be a Book Nerd Reihe werde ich euch die Sachen rund ums Buch vorstellen, die ich so bei mir zu Hause habe und die mich zu einem echten Book Nerd machen. (Fragt mal meine Freunde, die bestätigen euch das!) Angefangen von Lesezeichen bis zu Taschen ist alles dabei. Natürlich immer mit Link, wo ihr die vorgestellten Artikel finden könnt.

Heute fange ich mit einer Tasche an, die mich zu dieser Post Reihe inspiriert hat und auch bei der Namensfindung eine wichtige Rolle gespielt hat. Die Rede ist von einer Book Nerd Tasche, bei der es Liebe auf den ersten Blick war!


Ist sie nicht wunderschön?! Zum ersten Mal habe ich diese Tasche im Dussman in Berlin gesehen, wo sie in der schnuckeligen kleinen, englischen Buchladen-Ecke hing. Als ich den Laden betrat waren noch 3 davon da, als ich gehen und sie kaufen wollte, waren sie alle weg. "Die Tasche hat heute ihren guten Tag!", meinte die Verkäuferin zu mir und hat mir dann freundlicherweise den Hersteller aufgeschrieben. Die Tasche kommt ursprünglich von Gibbs Smith und dort gibt es noch sehr viele andere Taschen mit unterschiedlichen literarischen Anspielungen. HIER findet ihr die Hompage mit den "Totes", wie diese Taschen genannt werden. Meine Tasche habe ich aber bei Amazon gekauft, da das doch um einiges billiger war wegen Versand etc. Momentan kostet sie dort ca. 13€ und ihr findet sie HIER. Auch die anderen Taschen findet man dort, muss sie aber erst mal suchen, da die Taschen dort als Buch aufgeführt werden und das ist etwas verwirrend.

Die Tasche besteht aus richtig schön dickem Baumwollstoff und ist sehr robust. Ich habe sie sehr oft dabei und bisher ist noch nichts aufgeschürft oder lose. Es passt viel rein, ungefähr so viel wie in diese kleinen Dakine-Rucksäcke, die ihr bestimmt kennt. Die Tasche ist also recht groß und das finde ich toll. Außerdem ist sie ein echter Hingucker, wie ich finde. Ich habe mal ein paar Bilder mit der Tasche und Büchern gemacht, damit ihr mal eine ungefähre Vorstellung davon bekommt, wie groß sie ist.


Geek Girl hat so schön zu der Tasche gepasst, da musste es einfach mal als Referenz herhalten. (Fun Fact: Geek Girl habe ich im Dussmann gekauft, als ich auch die Tasche kaufen wollte. So haben die beiden letzlich nun doch zusammen gefunden. :D ) Geek Girl hat die typische Größe eines englischen Taschenbuchs. Unten habe ich mal ein paar Bücher in die Tasche gesteckt. Wie ihr seht, hat die Tasche unten einen "Boden" und kann befüllt auch noch gut stehen. 4 Bücher sind im Beispiel in der Tasche drin und wie ihr seht, passen da noch eine ganze Menge mehr rein. Die Armgurte der Tasche sind groß genug, dass man sie auch voll befüllt noch angenehm tragen kann. Wie gesagt, ich liebe diese Tasche und nehme sie sehr oft mit, manchmal ersetzt sie sogar meine normale Handtasche.


Also wenn diese Tasche nicht das perfekte Teil für einen Book Nerd ist, dann weiß ich auch nicht weiter. ;) Hier noch mal die Links zu der Tasche:

Gibbs Smith: X   ///   Amazon: X

Und nun meine Frage an euch: Gefällt euch die Tasche? Wäre sie auch etwas für euch? Oder habt ihr eine ähnliche? Immer her mit Kommentaren und Links, ich freue mich über neue Entdeckungen!


Kommentare:

  1. Ich finde die Tasche genial! Ich bin schon lange auf der Suche nach so einer Tasche und ich muss sagen, dss sie mir wirklich ziemlich gut gefällt! Übrigens mag ich auch die neue Reihe sehr gerne :)
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich schliesse mich an: Die Tasche ist klasse! Auch die neue Reihe verspricht, spannend zu werden. Bin neugierig darauf, was da noch so kommen mag :)

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt nach einer tollen Reihe!
    Der Beutel ist toll und ich bin gespannt, wie es weitergeht. :)

    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Die Tasche ist super, ich hab die glaube ich mal bei Thalia in Hamburg gesehen. Aber mir ist das für eine einfache Tasche zu teuer, deshalb laufe ich lieber mit meiner normalen Tasche rum und spare das Geld für ein Buch ;)

    Liebe Grüße
    Emma

    www.emmibooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, billig ist es nicht, aber die Qualität ist ziemlich gut! Sie wird bestimmt lange halten. Außerdem wurde sie in den U.S.A hergestellt, also hoffentlich unter besseren Bedingungen, als so manch andere Tasche.

      Löschen
  5. Jep, ich gehöre auch dazu. Ist doch wirklich toll was man alles rund ums Buch und das lesen so findet :D

    Ich find Buchtaschen geial und toll, nur gerade diese gefällt mir jetzt nicht so gut. Aber geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so :)

    Liebe Grüsse und ich freu mich auf deinen nächsten Beitrag!

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss ja nicht jedem alles gefallen. Das wäre auch schlimm :D Aber das ist bestimmt auch für jeden Geschmack etwas dabei. ;)

      Löschen
  6. Mir geht es auch so, dass ich die Tasche zwar ziemlich cool finde, für den Preis aber total überzogen. Selbst noch für die 13 € ist es einfach zu viel für eine einfache Stofftasche. Aber optisch macht sie echt was her Lisa!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann verstehen, dass das recht viel für so eine Tasche ist, aber diese ist echt aus dickem Stoff und da war ich gerne bereit, das auszugeben. Die hält bestimmt ewig :D

      Löschen
    2. Ich drück dir die Daumen, dass sich die Investition dauerhaft gelohnt hat :)

      Löschen
  7. Die Tasche ist wirklich toll und passend. Ich habe bisher nur die Lovelybooks Tote aber die ist mir ein bisschen zu groß :) Mal schauen, vllt. hole ich mir deine ja auch noch ;)

    Liebst,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Lisa :)

    Waahhh, wahrscheinlich in ich gerade total spät dran damit, aber HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU 1000 FOLLOWER *-* Das ist einfach....wow, echt verrückt, aber du hast das echt total verdient :) <3 Wollt ich nur mal so anmerken xD

    Die Tasche ist wirklich richtig cool, wobei ich die anderen auf der Website auch nicht schlecht finde. Ich mag es vorallem, wie schön groß und robust die zu sein scheint, da passen da auch sicher, wie du schon zeigst, einige Bücher rein :D SO eine Tasche brauch ich echt wenn ich mal wieder so richtig im Buchladen shoppen gehe :D

    Ich mag die neue Kategorie, bin gespannt was noch so kommt :)

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  9. Zunächst einmal liebe ich die Grafik zu deiner >How to be a Book Nerd< Kategorie. Sieht toll aus!
    Und natürlich bin ich auch so ein hoffnungsloser Fall was Goodies/Gadgets angeht. Lesezeichen, Buttons und vor allem (Jute)Beutel. Ganz schlimm.
    Ich liebe die Taschen, die man bei Waterstone's bekommt (leider bin ich da nicht sooo oft). Die hat sogar eine Innentasche mit Verschluss (!). Also, falls du mal in London oder Amsterdam bist... ;o)
    Momentan nehme ich liebend gern den Books are my Bag-Beutel.

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt die Tasche auch richtig gut. Besonders da alles wichtige schon vorne drauf steht :-) Es scheinen auch einige Bücher reinzupassen und ich überlege gerade ernsthaft, ob diese Tasche nicht einfach perfekt für Bücherei Ausflüge wäre.
    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Lisa :)

    Ich finde die Tasche richtig hübsch. Vor allem das Motiv vorn drauf ist sehr schön. Ich mag diese Nerdbrillen total gern und das Buch dazu ist natürlich perfekt. Sie sieht sehr robust aus und scheint auch ein paar Bücher auszuhalten ^^ Durch die breiten Riemen wird die Tasche bestimmt auch nicht in die Haut einschneiden. Das finde ich immer ein großer Kritikpunkt bei diesen Taschen. Was nützen sie einem, wenn einem ständig alles weh tut, weil die Riemen einschneiden? :)

    Die Kategorie gefällt mir sehr gut. Ich bin gespannt was da noch alles kommt :D

    Ganz liebe Grüße
    Maddie ♥

    AntwortenLöschen
  12. Oooh ja! Ich liebe solchen Krimskrams! Und die Tasche ist wirklich toll!
    Ich habe mir letztens erst eine dieser Tassen geholt die man überall sieht. Wo drauf steht "Professional Fangirl". Die kam auch ziemlich schnell bei mir an, auf das Kissen mit dem Aufdruck "Sleep Less Read More" warte ich noch. Da gibt es auch noch ganz viel anderen Krams und ich konnte mich gar nicht nur für 2 Sachen entscheiden :D Falls du Interesse hast, das kann man hier bestellen: http://society6.com/bookwormboutique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. freue mich schon auf weitere Posts dieser Reihe! :)

      Löschen
  13. Ich finde sie super & schick und habe selbst eine ähnliche, die mich fast überallhin begleitet :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab die Tasche auch, und zwar seit Oktober. :) gekauft in Dublin bei Hodges & Figges.. :) Ich liebe sie über alles, sie hält super und ist im Verhältnis zu anderen Jutebeuteln deutlich im Beschützen bei Regen.. ;) ♥

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen,

    ich finde die Tasche ganz witzig, auch wenn ich 13 EUR dann doch etwas teuer finde :-) Aber generell bin ich ein riesiger Fan von "Sachen rund ums Buch", vor allem Lesezeichen sind meine große Schwäche, da gibt es ja auch einfach sooo viele unterschiedliche von Schmucklesezeichen, über klassische Stofflesezeichen und sehr praktisch finde ich auch die Magnetlesezeichen.

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  16. Die Tasche!!! ♥ Ich habe sie mir gestern gekauft, heute kam sie an und ich bin total verliebt. Danke dir für den Tipp! Bei dem Preis musste ich auch erst bisschen schlucken, aber sie war einfach so schön und.. hach du kennst das ja selbst :))

    Schönes Wochenende dir! Die neue Blogserie ist klasse ♥

    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Ein Buch Nerd mit einer Buch Nerd Tasche ... das ist Nerd-Overload ... oder Nerd Alert oder ... nennen wir es Liebe zu etwas Wunderbarem :P

    LG Heffa

    AntwortenLöschen
  18. Sehr witzige Idee ;-) bin gespannt auf die kommenden Beiträge!!

    LG & schönen Abend
    kati

    AntwortenLöschen
  19. Toller Beitrag!
    Ja, auch ich LIEBE solche Gimmicks. Die Tasche sieht toll aus. Ich habe einen Beutel bei lovelybooks gewonnen und den finde ich auch ganz schick.
    Ich freue mich auf weitere Beiträge.

    Liebste Grüße ♥
    Yvi

    AntwortenLöschen
  20. Erst dachte ich "Cool, aber für einen simplen Stoffbeutel wäre es mir das Geld nicht wert, wer weiß, wie lang die hält." Jetzt nachdem ich deinen Post zuende gelesen habe, sehe ich das doch wieder anders und denke "So ejne coole Taschr musst du auch haben!" Ich habe nämlich nicht nur einen Buch- sondern auch einen Taschenwahn. Und so macht die Tasche den Eindruck, als könnte man sie auch prima für die Uni verwenden, wenn man nur Stift, Papier und eine Flasche Wasser mitnehmen muss. Da hsbe ich nämlich den Fehler grmacht, mich letztes Jahr erst von einer genau diese Aufgaben erfüllenden Tasche zu trennen und wer mag schon eine überdimensionierte Tasche durch die Gegend schleppen, die nicht mal zu eknem Drittel befüllt ist? Ich werde mich auf jeden Fall mal auf der Seite umsehen, was es da noch gibt.
    Da du oben kurz Leselämpchen erwähnst: Hast du vllt einen Tipp für eine, die man an den kindle klemmen kann, die gut, aber auch nicht teuer ist?
    Eine andere Sache: Ich habe vor, einen Pfingst-Lesewochenende zu machen und werde dazu noch ejn paar Aufgaben innerhalb der nächsten Tage posten, vielleicht hast du ja auch Lust, dir an diedem Wochenende besonders viel Zeit zum Lesen zu nehmen und mitzumachen.
    So, jetzt werde ich erst mal Taschen kaufen und dafür sorgen, dass mein Freund die Hände überm Kopf zusammen schlägt. :D

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen, in dieser Hinsicht bin ich irgendwie überhaupt kein Book-Nerd. Ich sammel weder großartig Lesezeichen, noch sonstigen Krims-Krams. Lesezeichen benutze ich wirklich, bis sie fast zu Staub zerfallen.
    Und mitnehmen tu ich eigentlich immer ein Buch, daher hab ich ne recht große Handtasche..... Irgendwie beschränkt sich mein Sammelwahn nur auf Bücher an sich... Aber vielleicht ist das ganz gut so :D

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
  22. Die Tasche ist ja ein echt tolles Gimmick, vor allem aber eine tolle Sache um seine liebe zu Büchern zu demonstrieren. Daumen hoch. Werd' mir sie eventuell auch holen. ^^

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)