21 Mai 2015

Das Licht von Aurora... oder: Tandem, bist du das?

Manchmal hat man nur ganz kurz nicht aufgepasst und schwupps bringt ein deutscher Verlag die Übersetzung eines englischen Buches heraus, auf das man schon sein Auge geworfen hatte. Da es ein ganz anderes Cover und einen anderen Titel hat, konnte ich die Verbindung nicht gleich herstellen... doch der Klappentext, ja der kam mir bekannt vor und nach kurzer Suche wurde ich fündig. Siehe da!

Es geht um das Buch Das Licht von Aurora von der Autorin Anna Jarzab, das im Juni bei Loewe erscheinen wird. Den einen oder anderen von euch ist es vielleicht unter seinem Originaltitel Tandem ein Begriff. Ich jedenfalls habe die englische Version auf meiner Wunschliste und habe nicht mitbekommen, dass auch eine deutsche erscheinen wird. Ich finde beide Ausgaben wunderschön und die Chance, die deutsche Ausgabe zu bekommen, kann ich mir natürlich nicht entegehen lassen. Der Loewe Verlag bietet eine Blogger Aktion zum Buch an: Wer die Leseprobe bei sich auf dem Blog verlinkt, hat die Chance auf eines von zehn Vorab-Exemplaren. Mehr dazu findet ihr auf der Facebookseite des Verlages [X]

Worum geht es?


"Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören.
Ich hatte eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war.
Aber das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht.


Schon immer wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind, landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie. Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören..." [X]



Der Loewe Verlag meint dazu:


"Einmal Prinzessin sein! Der erste Roman in Anna Jarzabs spannender Jugendbuch-Reihe entführt Leser in eine Parallelwelt, in der eine Monarchie herrscht. Eine Geschichte voller Fantasy, Romantik, Geheimnisse und Verrat – für alle Fans der Bestseller-Trilogie Selection." [X]


Die Leseprobe


Die Leseprobe findet ihr, wenn ihr HIER klickt, oder aber ihr greift über die Seite des Loewe-Verlages darauf zu, wenn ihr erst noch ein bisschen mehr über das Buch erfahren wollt. Dann müsst ihr einmal HIER klicken und in der Mediathek zum Buch nachsehen. 

Und, ist das Buch auch auf eurer Wunschliste gelandet oder habt ihr sogar schon die englische Version gelesen? Was haltet ihr vom Buch und welches Cover gefällt euch besser?


Kommentare:

  1. Huhu :),

    ich trauere dem Originalcover noch immer hinterher... T_T ... so wunderschön. Das deutsche Cover gefällt mir mittelmäßig. Klar, es ist ganz hübsch und so an sich finde ich es auch okay... aber eben nicht, wenn man das Original kennt. Es erinnert mich so sehr an die Cover von Twin Souls und diese LIEBE ich einfach ♥.
    Obwohl ich 99% meiner Bücher auf Deutsch lese, bin ich hier echt am Überlegen mit die Originalversion zuzulegen- nur wegen dem Cover :D. Ich bin doch bescheuert... oder? ;)

    LG Conny :)

    AntwortenLöschen
  2. Den Titel habe ich zwar in der Vorschau näher betrachtet und auch auf die WuLi gesetzt, aber glaubt man's...das es "Tandem" ist, hab ich komplett ignoriert. :P
    So ist das mit der Brille und den Tomaten auf den Augen.
    Das Cover haut mich, zu meiner Überraschung, nicht so um (weil Loewe Verlag und die machen es ja immer klasse). Aber ganz abgeneigt bin ich auch nicht.

    Liebste Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)