21 April 2015

Meine Must-Haves in 2015 (#1)

Jeder kennt sie, jeder hat sie - Die literarischen Must-Haves. Zumindest wenn man so gerne Bücher liest wie ich. ;) Ich möchte euch in dieser Post-Reihe nach und nach meine Must-Haves für das Jahr 2015 vorstellen. Es geht dabei vor allem um Bücher, die auch erst 2015 erscheinen werden. Von ersten Bänden bis zu Reihenabschlüssen ist so ziemlich alles dabei. Ich werde euch in einem Post immer 3 Bücher vorstellen. Vielleicht entdeckt ihr dabei ja auch ein Must-Have für euch.

Los geht es heute mit Julie Kagawa, Rae Carson und Jonathan Stroud. 





Das erste Buch heute stammt aus der Feder einer meiner Lieblingsautorinnen: Julie Kagawa. Ich liebe die Iron Fey Reihe und hatte mich damals auch unglaublich auf das Spin-Off The Call of the Forgotten gefreut. Der erste Band The Lost Prince erschien 2012 [X], der zweite Band The Iron Traitor erschien 2013 und nun erscheint im Oktober 2015 ENDLICH der dritte und letzte Band der Trilogie mit dem Titel: The Iron Warrior. Ich habe den zweiten Band noch nicht gelesen, weil ich auf den dritten warten wollte und habe mich erst mal schön mit dem Klappentext gespoilert, als ich das Cover gesucht habe. :D Na ja, bis Oktober habe ich das hoffentlich wieder vergessen.





 


Buch Nummer zwei stammt von Rae Carson, der Autorin der Girl of Fire and Thorns Trilogie, die ich super fand [X]. Walk on Earth a Stranger ist der erste Band einer neuen Trilogie und erscheint im September 2015. Es ist ein Fantasy Buch, das im Gold-Rausch-Amerika spielt und eine Protagonistin begleitete, die Gold spüren kann und sich als Junge verkleidet durch das Land schleichen muss. Es klingt wirklich aufregend und wenn es nur halb so gut ist wie die anderen Bücher der Autorin, kann eigentlich nichts schief gehen.









Das dritte Buch ist von Jonathan Stroud. Es handelt sich um den dritten Teil der Lockwood & Co Trilogie, deren ersten beiden Bände ich geliebt habe The Screaming Staircase [X] & The Whispering Skull [X]. Im September 2015 erscheint der dritte Band auf englisch und trägt den Titel The Hollow Boy. Auch der deutsche Titel steht bereits fest: Die raunende Maske erscheint bereits im Oktober 2015 bei cbj. Das wird so guuuuuut!







Das waren die ersten 3 Must-Haves. Sind sie für euch vielleicht auch Must-Haves oder kennt ihr die Reihen bzw. Autoren noch nicht?

DIE RECHTE FÜR DIE COVER LIEGEN BEIM JEWEILIGEN VERLAG. DURCH EINEN KLICK AUF DAS BILD GELANGT IHR ZU DEN BILDQUELLEN.

Kommentare:

  1. Walk on Earth a Stranger habe ich auch schon vorbestellt. Die The Girl of Fire and Thorns-Reihe von Rea Carson hat mir nämlich auch so gut gefallen, weswegen ich mich schon sehr auf ihre neue Trilogie freue :)
    Von Lockwood & Co. muss ich noch den ersten Band lesen, der bei mir auf Englisch ungelesen rumsteht^^ Ich finde es nur schade, dass sie im Englischen die Cover ab dem zweiten Band verändert haben... :/
    Liebe Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, ich finde es toll, dass man sich auf Herrn Stroud so verlassen kann und er wirklich jedes Jahr einen neuen Lockwood-Band raus bringt *____* und nach dem Cliffhanger aus dem zweiten Teil kann ich das Erscheinen des Nachfolgers auch kaum erwarten.

    AntwortenLöschen
  3. Yeah yeah yeah *check*!
    Der Oktober wird mein Monat! Ich werde mich mit "Die raunende Maske" einschließen und erst wieder raus kommen, wenn ich durch bin. Ich finde übrigens das Cover nicht so schön, könnte wetten das deutsche sieht viel besser aus :-P

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)

    Also ich muss leider zugeben, dass mich Lockwood und The Iron Warrior jetzt nicht soooo brennend interessieren, aber Walk on Earth a Stranger (irgendwie find ich den Titel ja komisch xD) dafür umso mehr!
    Ich finde das Cover einfach Traumhaft schön und die Idee klingt mal wieder nach etwas neuem, und bei Rae Carson vertraue ich darauf, dass die Umsetzung wieder klasse wird :D

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!

    Ja, da ist etwas für mich dabei. Lockwood & Co! Ich lese grad ganz begeistert Teil 2 und kann den 3. Band kaum erwarten. Auf Facebook habe ich sogar schon das deutsche Cover erblickt und ich muss gestehen, dass mir das doch besser gefällt. Und ja, es wird guuut! :-)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)

    Lockwood 3 ist auch weit oben auf meiner Must-Have Liste, weshalb ich mich riesig gefreut habe, als ich es in der Verlagsvorschau entdeckt habe :)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  7. "Walk on Earth a Stranger" hab ich schon vorbestellt, das hört sich wirklich klasse an! Buch zwei der Feuerstein-Reihe habe ich zwar noch auf dem SuB, aber vom Inhalt her könnte mich das sogar noch mehr ansprechen. Lockwood #3 werde ich ziemlich sicher auch lesen, aber da ist Buch 2 vorher noch dran ;D

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Must Haves! Bei mir stehen die drei auch ganz oben auf der Wunschliste, wobei ich die Reihe von Julie Kagawa weiterhin auf Deutsch verfolge. Hab auch Zeit, da die ersten beiden der Spin-Off Trilogie noch ungelesen bei mir rumliegen. Danke für die Infos und Covervorstellung!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  9. Von Rae Carson wollte ich schon ein Weilchen mal etwas lesen! Und der neue Trilogieauftakt hört sich auch noch wahnsinnig vielversprechend an. Danke für den Tipp. :)

    Jonathan Stroud kenne und liebe ich, allerdings habe ich bisher nur die Bartimäus-Reihe von ihm gelesen. Von "Lockwood & Co." habe ich zwar schon gehört, bisher hatte ich es aber nie so ganz auf dem Schirm. Das muss geändert werden, denn der Autor ist einfach genial!

    Liebe Grüße

    Saskia
    whoiskafka.worpress.com

    AntwortenLöschen
  10. Haha, ja das mit dem vollspoilern kenne ich. Aber wenn man dann hofft, dass man es vorher noch vergessen wird brennt es sich erst recht ins Gedächtnis ein. Ich wurde zum Beispiel letztens zu Walking Death gespoilert und weiß es jetzt immer noch, obwohl ich die Serie noch nicht angefangen habe und mit einer Beth nichts anfangen kann. Aber ich weiß was mit ihr passiert und das geht einfach nicht mehr aus meinem Kopf. Ich habe schon wieder den ganzen Kram für einen Test am Mittwoch vergessen, aber DAS geht einfach nicht raus. :DD
    Das mit dem Mädchen das Gold erspüren kann klingt wirklich extrem interessant! Ich hoffe, dass ist in leichtem Englisch geschrieben und du rezensierst das Buch wieder! :)

    AntwortenLöschen
  11. Walk on earth klingt richtig spannend und ist auch gleich auf meine Wunschliste gewandert ;) . Die Bücher von Julie Kagawa finde ich auch ganz toll, aber von dieser Reihe habe ich noch nichts gehört. Muss ich jetzt mal sofort recherchieren :D
    Liebe Grüße,
    Clary

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde das Cover von The Iron Warrior genial und freue mich schon ewig darauf. Leider dauert es noch soooooo lange, aber hey, den Großteil der Zeit haben wir schon hinter uns

    LG
    Anni-chan
    anni-chans-fantastic-books.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)