11 März 2015

[Ich lese gerade] Dreierlei...

Heute habe ich mir für meinen Post mal etwas Unterstützung in Form einer meiner alten Lego-Figuren geholt. Wer meine Facebookseite kennt, hat dieses Foto schon mal gesehen, heute will ich es auch mal auf meinen Blog holen. Dafür gibts heute keine Fotos von Büchern. Momentan lese ich an drei Büchern. Ja, das ist eine ganze Menge, allerdings auch nicht ganz freiwillig. Ich war in den letzten Wochen etwas vergesslich...




Als erstes habe ich mir Elantris von Brandon Sanderson vorgenommen. Es ist mein erstes Buch dieses Autors und war ein Spontankauf in der Bahnhofsbuchhandlung, weil ich mit dem Zug fahren wollte, mein zu dieser Zeit aktuelles Buch aber zu Hause vergessen hatte und ohne Kindle unterwegs war. Ich bin erst auf seite 150 von gefühlten 1000, aber bisher gefällt es mir schon sehr gut. Ich bin ganz überrascht, wie humorvoll das Buch stellenweise geschrieben ist. Vor allem dieses leuchtende Dingsbums, dessen Name mir schon wieder entfallen ist, mag ich sehr. Das Buch lese ich aber nur weiter, wenn ich zu Hause bin, da es für unterwegs doch zu dick ist und die Taschenbuchausgabe das Geruckel in meinem Rucksack nicht so gut übersteht.

Winterlicht habe ich dann als nächstes angefangen. Es liegt jetzt seit bestimmt fast 4 Jahren auf meinem SUB. Nachdem auf goodreads aber momentan alle total im Finnikin of the Rock (engl. Ausgabe) Fieber sind, habe ich mich auch mal darauf gestürzt. Da wird auf goodreads ja von Heulkrämpfen berichtet und davon, dass diese Bücher total fertig machen... Joa, also entweder kommen diese Stellen noch, oder aber ich bin ein gefühlskalter Fisch! :D Es gefällt mir sehr gut, ich bin auch schon auf Seite 388 der deutschen Ausgabe, aber in solche Begeisterungsstürme bin ich dann doch noch nicht ausgebrochen. Vielleicht waren meine Erwartungen auch einfach nur zu hoch. Nun ja, ich werde es sehen. Dieses Buch wollte ich auch eigentlich diese Woche beenden, habe es am Wochenende aber bei meiner Mama liegen lassen. Auf dem Heimweg griff ich daher zum Kindle...

...und darauf lese ich derzeit Ice Kissed, den zweiten Teil der Kanin Trilogie, der offiziell erst im Mai erscheint. Dank Netgalley kann ich aber schon jetzt einen Blick drauf werfen. Den ersten teil fand ich richtig gut und auch der zweite liest sich weg wie nix. Ich bin bald durch. :D Wem die Trylle Trilogie der Autorin gefallen hat, sollte sich diese auch unbedingt mal anschauen. Ich finde sie noch einen Ticken besser. Vor allem die Prota hat es mir angetan. Sie ist super Kick-Ass mäßig und der Plot ist abwechslungsreich und spannend. 

So, das war es erst mal von mir. Liest vielleicht jemand auch gerade eines der oben genannten Bücher oder hat schon eines gelesen? Wenn ja, was sagt ihr dazu? Liebe Grüße und einen wunderschönen sonnigen Tag euch allen :) ! 

Kommentare:

  1. Ich merk schon... momentan bin ich überhaupt nicht auf dem aktuellen Stand. Ich kenne keines der Bücher x__x Aber durch dich kenne ich sie ja nun. Danke für die Empfehlungen :)
    www.color-castles.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja was heißt aktueller Stand... Elantris gibt es auf Deutsch schon seit 2007, und Winterlicht seit 2011...wirklich aktuell ist nur Ice Kissed. Ist aber auch schön, wenn man man ältere Bücher an die Leser bringen kann :)

      Löschen
  2. Ich wusste gar nicht, dass Amanda Hocking weitere veroeffentliche Buecher hat. Liegt wohl daran, dass ich mich nicht informiert habe und der Hzpe damals ja alles andere ueberschattet hat. Danke fuer den Tipp, werde mir das Buch mal auf die Wunschliste setzen. "Elantris" liegt noch auf meinem SuB und "Winterlicht" kenne ich leider nicht und freue mich daher umso mehr auf deine Rezension dazu. Ansonsten: Ich habe ungefahre 30 angefangene Buecher - also kein Stress. :D

    Liebste Gruesse,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kanin Trilogie ist auch super neu. Der erste Band ist auch erst Anfang des Jahres erschiene. Alle drei Teile kommen innerhalb eines Jahres raus, was ich super finde. Den Hype um ihre Vampir-Reihe konnte ich auch nicht so ganz nachvollziehen.. die fand ich absolut schrecklich xD Aber deswegen sollte man die anderen Bücher nicht links liegen lassen. ;)

      Und 30!?!?! angefangene Bücher? Wie geht das :D ???

      Löschen
  3. Huhu!
    Leider kenne ich keines der Bücher die du gerade liest, aber die Reihe von Amanda Hocking wandert so gleich auf meine WuLi ^_^
    Achja, ich hab dich beim "Würdest du lieber"-Tag getaggt :D würde mich freuen wenn du mitmachst (http://bellezza-ribelle.blogspot.com/2015/02/tag-wurdest-du-lieber.html)
    Liebste Grüsse
    Henny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gute Entscheidung, das mit der Wuli :D

      Und danke fürs Taggen! Ich habe noch so einige Tags offen, fällt mir da gerade ein. Mensch, ich sollte mich da mal dransetzten.

      Löschen
  4. Für einen Moment könnte man glauben, du liest nach Coverfarbe :D Über den Namen Brandon Sanderson stolpert man ja überall. Ich bin noch nur interessiert, vielleicht überkomme ich bald die Hürde und lese auch mal was von ihm. Dein positiver Kommentar zu dem Buch (auch wenn die Seitenzahl mich abschreckt), spornt an :D
    Die anderen beiden kenne ich nicht, das Finnikin Fieber habe ich aber auch mitbekommen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi stimmt, die passen alle wirklich gut zueinander :D ! Brandon Sanderson war mir auch sehr lange bekannt, bevor ich mich dann auch mal an ein Buch von ihm gemacht habe. Wenn es so gut bleibt, dann wird es auch sicherlich nicht mein letztes sein.

      Löschen
  5. Also bei Finnikin musste ich erst gegen Ende weinen, auch wenn mich der Rest der Thematik stellenweise auch etwas mitgenommen hat. Mir hat halt auch der Schreibstil und die Charaktere und eigentlich einfach alles super gefallen. Krasser wirds dann aber erst in Froi - da hab ich dann immer wieder mal die Tränen in den Augen gehabt und am Ende wars ganz schlimm. Vor Quintana drücke ich mich momentan noch. Ich hab Angst ;D !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann kann ich mich ja noch auf die tränenreichen Seiten gefasst machen xD

      Löschen
  6. Hallo Lisa,
    "Ice Kissed" sieht wirklich schön aus :) Der erste Band der Reihe steht bereits auf meiner Wunschliste. Aber momentan bin ich etwas lesefaul, weshalb ich das Kaufen erstmal eingestellt habe. Der SuB ist zu groß :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Großer SuB... da sagst du was xD Kannst ja warten, bis alle drei Teile draußen sind, dann ist dein SuB bis dahin vielleicht auch etwas kleiner und dann kannst du alle hintereinander lesen. ;)

      Löschen
    2. DAS ist eine wirklich gute Idee :)

      Löschen
  7. Ich kenne leider auch keines der Bücher, aber drei auf einmal, das mache ich auch nur selten. Derzeit sind es zwei und sie könnten gegensätzlicher nicht sein.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Drei auf einmal mache ich auch sonst nie. Maximal 2. Ein Printbuch daheim und ein Ebook für unterwegs. Welche liest du denn gerade?

      Löschen
  8. Uhhh Elantris möchte ich unbedingt bald auch noch lesen. Mein Plan war aber erstmal alle Reihen von Sanderson auf den aktuellen Stand zu bringen (Mistborn bin ich durch, jetzt fehlt nur noch Stormlight Archives und das Spin-Off zu Mistborn) und mich dann mal an seine zahlreichen Einzelbände heran zu wagen. Wirst du dann auch zu Elantrix eine Rezension schreiben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mistborn habe ich auch bei mir zu Hause stehen und ich hatte sogar mal reingelesen, aber die winzige Schrift war mir zu anstrengend und der Schreibstil ist doch etwas gehobener, als ich das gewohnt bin. Daher ist der erste Versuch auf Deutsch vielleicht besser. :D Und ja, ich werde auch eine Rezension dazu schreiben.

      Wie haben dir die Bücher von ihm denn bisher gefallen :)?

      Löschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)