25 August 2014

Mein (nach Farben sortiertes) Regal

Hallöchen

Ich hatte euch schon lange Bilder von meinem Regal versprochen, bin aber bisher einfach nicht dazu gekommen. Nachdem ich nun mein Regal ein bisschen umgebaut habe und mit dem Ergenis recht zufrieden bin, habe ich es dann doch endlich mal geschafft und ein paar Bilder gemacht. 

Seit diesem Jahr habe ich die Bücher in meinem Regal nach Farben sortiert. Ich war mit der Aufteilung nach Reihen nicht so zufrieden und fand den Anblick irgendwie nie so schön. Dann habe ich das mit den Farben einfach mal ausprobiert und ich liebe es! Heute will ich euch zeigen, wie es aussieht. Einige Buchreihen stehen extra und sind doch noch zusammen, aber die meisten Bücher sind doch im Hauptregal. Neben den beiden Expedits, die ich euch auf den Bildern zeige, habe ich noch zwei weitere kleine Regalbretter auf denen Bücher stehen. Das sind aber nicht so viele und auch nicht nach Farben sortiert. Vielleicht kommen die Bilder davon noch nach. Es kann ja nie genug Bilder von Büchern geben :D !



Als erstes zeige ich euch mal ein Bild vom kompletten Regal und dann ein paar "Detailaufnahmen". Ich werde die Bilder einfach mal für sich stehen lassen und nichts mehr dazu sagen. (Vielleicht sollte ich aber vorher sagen: Ja, ich weiß dass City of Heavenly Fire falsch steht, aber so wie es steht sieht es von den Größen her besser aus :D Das gilt auch für ein paar andere.) Ich muss gestehen, dass ich die untere schwarze Reihe bei den Bildern sehr vernachlässigt habe, aber ich finde die bunten einfach viel schöner und außerdem sind hinter den Büchern ganz unten noch alte Bücher gestellt, die mussten ja nicht unbedingt mit aufs Bild. Und ich habs einfach schlichtweg vergessen. :P Aber auch so sind einige Bilder zusammengekommen und ich wollte euch ja nur mal einen Eindruck von einem nach Farben sortierten Regal geben. 

Bei mir im Regal sind die Faben von Links nach Rechst, sowie von Oben nach Unten sortiert.  Ich habe schon andere Regale gesehen, in denen die Sortierung lediglich von links nach rechts ging, fand die andere Variante für mich dann aber doch schöner. :)




♡ Ich finde diese Aufteilung wirklich schön und werde das wohl auch erst mal so lassen. Wie sieht euer Regal denn aus? Wonach sortiert ihr eure Bücher? Farben? Verlag? Reihen? Ich bin auf eure Antworten gespannt.



Kommentare:

  1. Oh Gott, ist das genial! Ich bin neidisch :D
    Bei mir ist das irgenwie gemischt, einige habe ich nach Farben sortiert, andere nach Reihen. Je nachdem halt, wie es besser aussieht :D

    AntwortenLöschen
  2. BOOKSHELF PORN!!!!!!!!!!!!!! xDD DAS SIEHT SO GEIL AUS, LISA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! *_____*

    AntwortenLöschen
  3. Wow Lisa, das sieht echt klasse aus! Da hast du dir ja eine wahnsinns Arbeit gemacht! Es ist eine tolle Idee und mal etwas anderes, als nach Reihen oder Größe. Aber ich persönlich mags einfach nicht, wenn die Bücher nebeneinander alle unterschiedlich groß sind. Deshalb sortiere ich nach HC und TB und dann nach Reihen. Sieht farblich natürlich leider nicht so toll aus^^

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön ist das! Ganz klar, nach Farben sortiert sehen Regale natürlich optisch wirklich Bombe aus. Drei Sachen halten mich davon ab:
    1) Ich hab soo viele schwarze/dunkle Bücher!
    2) Ich möchte die Reihen lieber beieinander stehen haben :/ Hast du die Reihenteile wirklich über dein ganzes Regal verteilt?
    3) Mich macht es absolut kirre, wenn die Größen so auf und ab springen ...

    Ansonsten hab ich absolut keine Ordnung im Regal, die Bücher stehen da halt so, wie's ihnen gefällt. Ich stell sie aber ziemlich oft um :)

    AntwortenLöschen
  5. *lach* interessante Idee ;)
    Wie machst du es dann mit Reihen wo die Bücher verschieden Farben haben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die werden knallhart auseinander gerissen ;) Außer ein paar wenigen, denen ein Schicksal oben auf dem Regal vorherbestimmt ist. ;)

      Löschen
  6. Das schaut sooooo schön aus :D wenn ich (iiiiirgendwann mal) Platz für ein großes Regal habe, möchte ich es auch nach Farben sortieren! Aber daweil stehen die Reihen beieinander und die ungelesenen Bücher stehen auch so weit es möglich ist beisammen.
    Liebe Grüße :))

    AntwortenLöschen
  7. Soo ein schönes Regal! Ich wünschte, ich hätte so viel Platz - und so viele Bücher! :)
    Ich liebe es zu sehen, dass du ganz viele englische Bücher hast - die sind einfach immer vieel schöner als die meisten deutschen Ausgaben :) Ich wünschte, ich könnte viel mehr auf englisch lesen... :(

    Die Aufteilung finde ich gut, aber für mich wäre das nichts :D Reihen müssen nebeneinander stehen und es muss auf jeden Fall nach Größe geordnet werden ;)

    Liebste Grüße, Vivi

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin neidisch! Das sieht richtig, richtig gut aus! Ich könnte da mit Sicherheit den ganzen Tag vor sitzen und nichts anderes tun, als das Regal anschauen :D

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was glaubst du, was ich mache xD Ich sitze immer auf dem Bett und erfreue mich an dem Anblick xD Schöner als jedes Gemälde oder jeder Dekogegenstand. ^^

      Löschen
  9. Lisa, wie schön das aussieht! :) Da hast du dir ja richtig viel Arbeit gemacht. Wie lange hat es gedauert, das alles so zu sortieren? :)
    (Und da hab ich ja sogar "The Burning Sky" entdeckt! Das hab ich mir letztens bestellt, da bin ich ja schon gespannt drauf ;) ).
    Ich sortiere meine Regale ja lieber nach Taschenbüchern und gebundenen und dann nach Größe und anschließend nach Reihe (also zumindest in meinen zwei Minischränken...die, die auf dem Sofa und davor liegen...tja *hust* die stapeln sich da eben so :D Da nutze ich die Puzzle Technik, da wo grad noch Platz ist und der Stapel noch nicht schwankt, wird eins drauf gelegt..wobei natürlich die Größeren unten liegen, damit der Stapel nicht instabil wird :D)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht soooo toll aus! In mir keim gerade so unendlich viel Neid auf :D Du hast echt tolle Bücher in deinem Regal!

    Liebe Grüße

    Mandy

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht schon echt hammer aus.
    Irgendwie sieht des viel gemütlicher aus :)

    Was mir nur aufgefallen ist, warum hast du 2 mal "Wir beide Irgendwann"?

    Liebsten Gruß
    Laurii
    http://thewonderfulbookworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gemütlich ist das passende Wort :) !

      Das kann ich dir sagen: Das eine ist die richtige Version, das andere eine personalisierte, die ich bekommen habe, weil ich bei einer Lesung mitgemacht habe. Einen Post dazu gibt es sogar auch:

      http://booksandsenses.blogspot.de/2012/11/ein-buch-das-sonst-niemand-so-hat.html

      Löschen
  12. Das sieht richtig hübsch aus :) Aber ich habe gerne alle Bände einer Reihe bei einander stehen :D♥

    AntwortenLöschen
  13. Wa wa wa waaaaaaauuuu sieht das toll aus *_*

    AntwortenLöschen
  14. Wie cool ist das denn??? Und ich habe jahrelang meine Bücher alphabetisch geordnet. Ich muss wohl umdenken...;-). Lg, Anne

    AntwortenLöschen
  15. Hach, schaut das schön aus! Da wird man ja echt direkt neidisch auf dich, Lisa!:D
    Ich selbst bewundere diese Aufteilung bei anderen immer total, aber bei mir wäre das leider nicht möglich da meine Regale viel zu verwinkelt stehen und ich außerdem kein "reines" Bücherregal habe, sondern noch allen anderen möglichen Ramsch in Fächern dazwischen stehen habe xD

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie cool :D Das sieht echt toll aus.
    Liebe Grüße
    Leni

    leni-liest-backt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Aww das sieht ja mal mega geil aus ❤❤❤❤

    Mein Regal ist nach Verlagen sortiert, aber wenn ich deins so sehe bekomme ich total Lust meins auch nach Farben zu sortieren :-)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht soo genial aus! Genauso ist mein Bücherregal auch sortiert, mit dem Unterschied, dass ich nicht mal halb so viele Bücher habe wie du. Deswegen wirkt das ganze noch nicht so, aber ich bin fleißig am sammeln :)

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :)
    Nach deinem lieben Angebot wird hier doch gleich mal weiter fleißig kommentiert ;)

    Ich finde das Regal sieht auf jeden Fall richtig, richtig toll aus! Ich liebes, wenn etwas so schön das Farben sortiert ist! Das sieht einfach total schön aus!
    Irgendwie habe ich auch immer versucht, mein Regal nach Farben zu sortieren, aber irgendwie habe ich dann imer versucht, mit Reihen Farbübergänge hinzubekommen und irgendwie sah es dann immer...wie gewollte und nicht gekonnt aus xD Außerdem weiß ich nie, was ich mit bunten Bücherrücken mach soll...also hab ich es einfach mal gelassen. Bei mir stehen so also manchmal Reihen zusammen, machmal Autoren, ab und an sieht man noch die Rest von einem Versuch, mein Regal farblich zu sortieren. Ich wollte eigentlich Anfangen, jetzt vielleicht mal nach Sprachen zu sortieren, doch 80% meiner Englischen Bücher sind eBooks, also wurde das auch nichts. Ich warte jetzt einfach, bis ich nach dem Abi in meine eigene Wohnung ziehe, und dann werde ich die Bücher mal wieder versuchen zu sortieren, denn das sieht einfach viel schöner aus!

    also sorg dafür, dass dein Regal so bleibt und nicht wie meins irgendwann im Chaos versinkt xD

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  20. Boa dein regal sieht ja soooooo schön aus, das inspiriert mich gleich mein eigenes umzusortieren :) ♥

    lg
    Tatjana
    http://mybeautyfoody.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Dein Regal sieht soo schön aus, allerdings muss man ja dann Reihen evtl auseinanderzieren und das würde mich persönlich sehr stören .. ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  22. Wow, wir haben ganz viel "gemeinsame" Bücher! Gute Wahl! :-)

    AntwortenLöschen
  23. Oooh das ist schön :D Meine sind auch nach Farben sortiert, aber das sieht nicht so schön aus wie bei dir, weil meine Regale über das ganze Zimmer verteilt sind. Ich hab davon mal Fotos bei tumblr gepostet und wurde teilweise übel beschimpft, wie dumm ich denn sei, Reihen zu trennen und wie ich mich denn da zurecht finden kann... Aber solange man sich selbst wohl fühlt, ist doch alles super :)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Lisa!
    Du hast dir ja viel Arbeit angetan! Deine Arbeit hat sich echt gelohnt, es schaut GRANDIOS aus, meine Liebe! Und so viele schöne, tolle, wunderbare Bücher.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Wow einfach wunderschön!!!!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  26. Wow! Toll gemacht. Sieht richtig gut aus!
    Sollte ich bei mir vielleicht auch mal machen...

    LG Hjördis und Tiniii

    AntwortenLöschen
  27. Hallo :)
    Ich könnte das nicht...ich sortiere nach Autoren und innerhalb dessen nach Erscheinungsdatum...ich würde immer nach Büchern suchen, wenn ich sie nicht nach Autoren sortieren würde...

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Wow, wow, woooooow!
    Der Anblick ist traumhaft! Wann darf ich bei Dir einziehen? ;-?
    Wenn ich das so sehe, dann sollte ich mir eine farbliche Sortierung auch mal überlegen. Bei mir ist nach Reihe bzw. nach Autor sortiert und ein bisschen in eine Sektion "noch ungelesen".
    Du hast das wirklich schön gemacht! Gefällt mir sehr und ich hätte wirklich Lust, mal Dein Regal in real zu durchstöbern. ;-) Danke fürs Teilen dieser Fotos!

    AntwortenLöschen
  29. Das sieht wirklich toll aus! Hut ab! Vor allem gefällt mir, dass du von oben nach unten das Regal dunkler werden lässt. Das ist tatsächlich viel reizvoller als die Sortierung von links nach rechts, die ich bisher bei anderen immer gesehen habe. Da bekomme ich spontan auch schon wieder Sortierlust :-D

    Meine Bücherregale sind zur Zeit das reinste Chaos. Ich habe schon ein paar Versuche gestartet, da Ordnung reinzubringen, scheitere aber immer wieder am Platzmangel. Ich habe einfach ein Regal zu wenig, um alle Bücher unterzubringen und für jedes Buch, das ich aussortiere ziehen zwei Neue ein *seufz* Freut mich ja eigentlich, aber langsam habe ich Platzmangel :-D

    Mein letzter Versuch war die Sortierung nach Jugend- und Erwachsenenbüchern. Das Unterscheiden fiel eigentlich nur bei den Fantasybüchern schwer (haben dann einfach einen eigenen Stapel bekommen). Als ich dann alle wieder ins Regal räumen wollte kam dann aber das böse Erwachen, weil sie einfach nicht so reinpassen wollten, wie sie sollten. Und jetzt habe ich wieder das gleiche Stapelchaos wie vorher :-D

    Wie so viele würde es mich bei der Farbsortierung aber auch stören, die Reihen auseinanderzureißen. Das mag ich gar nicht. Ich überlege aber gerade, zumindest eines meiner Regale (mein eines Expedit, der Rest sind Billys) nur mit Einzeltiteln zu bestücken und dann nach Farbe ... hm ... das könnte gehen :-D

    Liebe Grüße fireez

    AntwortenLöschen
  30. Ich werde mir, sobald es mein Konto zulässt, ein anderes Regal kaufen, denn mein Bücherschrank verkleinert mein Wohnzimmer optisch.
    Mein Plan ist eon offenes Regal, in dem meine Bücher auch farblich sortiert sind. Das gefällt mir am besten, nur meine Reclam Bücher sind nach den Nummern geordnet.
    Tolles Ergebnis! :)

    AntwortenLöschen
  31. Oha das sieht mega genial aus :o Das würde ich auch echt gerne machen, aber leider besitze ich kaum einen Bruchteil deiner Bücheranzahl ... Schülerin mit niedrigem Taschengeldeinkommen machts mir nicht möglich ._. Außerdem hab ich dieses blöde 4x4 Expedit Regal von IKEA, was mich nur noch nervt und wo ich finde, dass sich die Bücher total schlecht schön hinstellen lassen. Dein Regal sieht aber echt so toll aus *.*

    AntwortenLöschen
  32. Das sieht toll aus, aber um das bei mir zu machen, hab ich einfach zu wenige Farben ;) Es wären Grau, Blau, Schwarz und Rot. Also ist es einfach querbeet, so wie es immer in meine Kopf aussieht.

    AntwortenLöschen
  33. Das sieht echt hammerstark aus, gratuliere dazu!
    Zum Glück habe ich im Moment gerade keine Zeit, um bei mir alles umzusortieren, sonst wäre ich wahrscheinlich schon dabei... :-)

    Liebe Grüsse
    Carmen

    AntwortenLöschen
  34. Wow, deine Regale sehen wunder-wunderschön aus, da wird man ja ganz neidisch. Jetzt bekomme ich Lust, mein Regal neu zu sortieren, ebenfalls nach Farben, aber ich mag mir gar nicht vorstellen, wie viel Arbeit das war, die Bücher zu anzuordnen. Vielleicht probiere ich es aber doch mal aus, wenn ich meine Bücher für den Umzug einpacken und anschließend wieder auspacken muss. Momentan sind meine Bücherregale so sortiert: 1. Einzelbände, 2. Reihen, die ich nicht mehr fortsetzen kann, weil die Bücher nicht mehr verlegt werden und gebraucht bisher nicht zu bekommen waren oder die ich sicher oder wahrscheinlich nicht mehr weiterführen werde (wobei ich bei sicher auch vor dem Umzug aussortieren könnte), 3. beendete Reihen, 4. angefangene Reihen.
    Ich trau mich kaum zu fragen, aber wie lange hast du (ungefähr) für die Umstrukturierung gebraucht?

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  35. Ohh, ich glaube ich bin verliebt :-).
    Ich sortiere meine Bücher nach Größe/Verlag/Autor/Reihe/Band, finde deine Aufteilung aber viiiel schöner. Allerdings stehen meine drei Regale etwas auseinander und ich mag meine Bücher nicht überall im Raum getrennt verteilen :-(.

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  36. Hallo,
    das sieht klasse aus und erinnert mich daran, dass ich auch mal wieder sortieren müsste. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  37. Hallöchen :D

    Ich habe auch lange schon mit mir gehardet, beim recherchieren bin ich über deinen Eintrag gestolpert und jetzt hab ich es echt getan. Hier guck mal. Ich bin gaaaanz verliebt *.*
    http://literatouristin.org/2015/09/27/mein-regenbogenregal-3/

    Vielen Dank für die Inspiration!
    Ist dein Regal denn noch ein kleiner Regenbogen? :D

    Grüße,
    Bianca <3
    www.literatouristin.org

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)