02 April 2013

Der März von Books & Senses

Hallöchen ihr da draußen!

Kennt ihr mich noch? Ja? Na dann bin ich ja beruhigt :)

Wer sich mal mein Archiv anschaut sieht, dass ich diesen März gerade einmal 4 Beiträge geschrieben habe. Rekordverdächtig wenig! Umso glücklicher bin ich, dass sich diesen Monat dennoch viele Leser auf meinen Blog verirrt haben, die mir meine Abwesenheit scheinbar nicht übel nehmen :) Danke dafür!

Aber warum war hier eigentlich nichts los?

Der März hat mit einer wichtigen Klausur angefangen, für die ich viel lernen musste und nach der ich mich erst mal vom Lernen erholen musste (peinlich, peinlich). Dann kam mein Geburtstag, den ich zu Hause verbracht habe und danach startete mein wohl größtes Projekt dieses Jahr: Meine Bachelorarbeit. Ich studiere Biologie und da bedeutet Bachelorarbeit nicht nur Literaturrecherche sondern auch Laborarbeit: ca. 7 Stunden pro Tag. Danach bin ich jedesmal einfach total platt und muss abens das Paper-Lesen nachholen. Da bleibt nicht mehr so viel Zeit für andere Dinge. Die Wochenenden verbringe ich dann meistens mit meinem Freund oder meiner Familie und da mag ich an gar nichts anderes denken als an Entspannung (wenn ich nicht doch wieder was für die Uni lesen muss). Ihr seht also, ich habe einen (für mich) anstrengenden Zeitplan.

Ich komme durchaus noch zum Lesen, allerdings mache ich das momentan nur zur Entspannung und zum Spaß. Wenn ich jedes Mal noch eine Rezension schreiben würde, würde mich das nur zusätzlich stressen und da habe ich gerade echt keine Lust drauf :D Ich werde mich zu einem späteren Zeitpunkt zu den Büchern äußern, wenn auch in etwas abgespeckter Form.

Alle meine Pläne und Ideen für den Blog verschieben sich also etwas nach hinten, bis ich wieder mehr Zeit und Inspiration habe. Es tut mir auch schrecklich leid, dass ich einige Mails oder Kommentare erst Tage oder Wochen später beantworte, aber ich habe momentan leider wirklich nicht viel Zeit dafür und manchmal übersehe ich auch etwas.

Ich werde mich diese Woche endlich mal an die Aktualisierung meiner Englisch-Challenge setzten, denn eure Kommentare verraten mir, dass sich da bei einigen wohl ziemlich was getan hat! Wenn ich so weitermache wie bisher, dann schaffe ich meine eigene Challenge nicht xD

Mein Lebenszeichen will ich heute mit meiner Blogstatistik für den März und ein paar Neuzugängen abschließen :)

Gelesen

Bloodlines (5) Eigentlich wollte ich ja warten, bis alle 3 Teile dieser Serie draußen sind, aber ich konnte letztens einfach nicht widerstehen und habe mit Teil 1 der Bloodlines-Serie angefangen und ich finde sie toll :) Deswegen habe ich auch Band 2
The Golden Lily (5) gleich hinterhergelesen und muss sagen: Ich glaube, Sydney und Adrian mag ich zusammen fast noch lieber als Rose und Dimitri ;) Bin gespannt was da noch kommt!

Unravel Me (3) hatte ich nach der Kurzgeschichte Destroy Me (HIER) sehnsüchtig erwartet und wurde dann leider doch sehr enttäuscht. Juliette was soooooo nervig und hormongeladen, das war nicht mehr schön mit anzusehen. Und es gab eindeutig zu wenig Warner im Buch! Dafür hat Kenji michganz schön auf Trab gehalten und mit seiner Art das ganze etwas aufgelockert. Meint ihr, die Autorin lässt sich erpressen überreden, den letzten Teil aus Warners Sicht zu schreiben? Das wäre soooo gut!

Im Bann der Göttin (Alanna #2)  (5) und Das zerbrochenen Schwert (Alanna #3) (4) haben mir, genau so wie der erste Teil Die Schwarze Stadt (HIER) sehr gut gefallen, wobei mir in Teil 3 die "Liebesgeschichte" nicht so gut gefallen hat. Richtiger Kerl, aber falscher Ansatz ist alles, was ich dazu sage ;) Aber dennoch spreche ich weiterhin eine Empfehlung für das Buch aus :)!!

The Rules (4) ist das einzige eBook, dass diesen Monat gelesen habe. Es hat sich als etwas ganz anderes entpuppt, als ich es erwartet hätte. Ich dachte, es gibt Verfolgungsjagden, atemlose Spannung und supergeheime Geheimnisse... Bis auf die letzten Kapitel ist das aber nicht unbedingt der Fall. Im Vordergrund stehe die sich anbahnende Beziehung zwischen Ariane und Zane, die ziemlich ungewöhnlich beginnt. Ich fand die beiden sehr interessant und authentisch, wesewegen ich das Buch trotz ausbleibender Atemlosigkeit sehr gerne gelesen habe - und am Ende habe ich dann doch noch die atemberaubende Spannung bekommen :)


Dieser Monat war voller guter Bücher, aber meine Lieblinge sind doch die Bücher der Bloodlines-Serie :) Einen Flop gab es dafür nicht! Juhuuu :)!!!

Außerdem sind folgende Bücher in mein Regal eingezogen

CLOCKWORK PRINCESS: Ich habe noch nicht mal die erste Reihe von Cassandra Clare beendet, geschweige denn mit dieser zweiten Reihe angefangen...aber egal, das Buch musste trotzdem her! Das Cover sieht einfach toll aus!

STERNENLIED habe ich vom Verlag bekommen. Ich bin mal gespannt, wie mir diese Reihe von Amanda Hocking gefällt. Die Trylle-Trilogie fand ich ja echt gut, aber ihre Vampirgeschichte...weiter als Band 1 habe ich es nicht geschafft und dass auch nur mit Ach und Krach :D Auch hier ist das Cover ein echter Hingucker, vor allem weil es so schimmert.

WARM BODIES habe ich mir zum Geburtstag gekauft. Nach den gefühlt 1000 guten Rezensionen in letzter Zeit musste es einfach her, damit ich für den Film gewappnet bin.

IM SCHATTEN DES MONDKAISERS habe ich mir ebenfalls zum Geburtstag gekauft. Band 1 Flammen über Arcadion war toll und hat am Ende eine Wendung bekommen, was mich noch viel neugieriger auf Band 2 macht!

LET THE SKY FALL und PIVOT POINT habe ich zum Geburtstag bekommen, beide sind noch gar nicht lange draußen und klingen einfach unglaublich gut :)

DARK DESTINY war in den letzten Wochen bei den Bloggern in aller Munde, wiel es so sehnsüchtig erwartet wurde. Ich habe noch nicht mal Dark Canopy gelesen, werde das aber bald nachholen und ganz ohne lange Wartezeit weiterlesen können :) Es muss mir einfach gefallen, nach allem, was ich gehört habe (auch wenn das Ende von Band echt hefitg sein muss...o.O)

eBooks (Danke an NetGalley)



MILA 2.0 stand ziemlich weit oben auf der Wunschliste, nachdem das Prequel dazu gelesen hatte. Ich bin sehr gespannt auf das Buch!


THE NEPTUNE PROJECT vereinigt die globale Erwärmung und genetisch veränderte Teenager miteinander... da konnte ich doch nicht nein sagen :D


FRAGMENTS ist der Folgeband zu Partials, welcher auch gerade in Deutschland erschienen ist. Ich habe Band 1 noch nicht gelesen, muss das aber wohl bald nachholen, denn er soll ja verdammt gut sein. Habe ihn ja auch als TB schon zu Hause stehen.


Das war es dann erst mal von mir :) Ich melde mich wieder sobald ich kann :)!


Liebe Grüße, Lisa

Kommentare:

  1. Der 3. Band von Bloodlines ist schon draußen, meine Liebe :)) "The Indigo Spell". Und Band 4 "The Fiery Heart" erscheint am 19.11.2013 :))

    AntwortenLöschen
  2. Ja den habe ich auch schon, den dritten Band :) Bisher habe ich ihn aber noch nicht gelesen. Ich zögere das dann noch bis November raus :D

    AntwortenLöschen
  3. Warm boodies würde mich ja auch noch Reizen. Aber ich hab noch sooo viele Bücher hier.

    Lieben Gruss, Iris

    AntwortenLöschen
  4. "Warm Bodies" habe ich in meinem Oster-Wichtelpaket gefunden :-) freue mich schon riesig darauf. Auch "Watersong. Sternenlied" ist bei mir eingetroffen. Bin auch schon darauf gespannt . . .
    Sobald ich VA durch habe, möchte ich mich auch an die Bloodlines-Serie machen :-)

    Und "Dark Canopy" solltest du nicht mehr zu lange warten lassen ;-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Dark Canopy... Ich fühle mich immer total schlecht, weil es alle haben, nur ich nicht xD Bloodlines muss ich auch noch dringendst lesen, aber erst einmal les ich VA zuende. Die Infernal Devices les ich glaub ich auf Deutsch... Aber das Cover von Clockwork Princess ist sooo schön *-*

    AntwortenLöschen
  6. Richtig richtig richtig tolle Bücher ! Das ist zum durchdrehen schön wenn alle immer so tolle neuzugänge posten xD

    AntwortenLöschen
  7. Hey Lisa,

    Also ich glaube es nimmt dir bestimmt keiner übel, wenn's diesen Monat mal ein bisschen ruhiger auf deinem Blog war. Du hattest ja wirklich allen Grund :)
    Ich finde es ja so eine Schande, dass alle Bücher von Cassandra Clare wirklich ein WUNDERSCHÖNES Originalcover haben und die deutschen Ausgaben sind irgendwie ... na ja. Ich hätte viel viel lieber die englischen Ausgaben ...

    Ich hab über ein paar Ecken gehört, dass bei dir irgendwie mal im Gespräch war, einen Blog zu gründen, der Zusammenfassungen von Büchern postet. Also so wirklich vollständige Zusammenfassungen, die man brauchen kann, wenn nach einer gefühlten Ewigkeit der 3. Teil einer Trilogie oder was auch immer rauskommt und man sich einfach nicht mehr gut daran erinnern kann. Kann das sein? Falls ja, ich hätte da was: http://spoilerparadies.blogspot.co.at/. Der Blog ist noch ziemlich frisch, erst letzte Woche von einer Freundin und mir gegründet :D Falls Interesse besteht, würden wir uns über neue Mitglieder und Mitarbeit freuen! :) (Das soll jetzt keine Werbung sein oder so, aber so ein Blog lebt quasi von der Mitarbeit seiner Leser^^)

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wer bist du und was willst du von mir? Ahhhhhhh...


    Dark Destiny *___* Es wird dir gefallen, keine Panik...

    Die Clockwork Reihe muss ich mir echt bald mal zulegen. Hoffentlich kommt der letzte bald auf deutsch, dann geb ich mir die in einer Rutsche.

    AntwortenLöschen
  9. LET THE SKY FAAAALL... *träller&kreisch*
    DANKE, Lisa, jetzt hab' ich einen Ohrwurm!!!

    AntwortenLöschen
  10. Dark Destiny und Clockwork Princess muss ich auch noch unbedingt lesen, wahh... Den Film Warm Bodies habe ich schon gesehen, allerdings habe ich das Buch noch nicht gelesen, was ich nach dem tollen Film vielleicht noch nachholen werde ;).
    Ich dachte erst, dass du wegen deinem Studium eine Pause einlegst, aber als es dann so lange gar nichts mehr gab, dass du vielleicht sogar mit dem Bloggen aufhörst, zum Glück ist das ja nicht der Fall :D.

    LG FantasyBookshelf

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)