14 Dezember 2012

Buchmonster

Hallöchen liebe Leser!                                                                                                                            

Gestern habe ich auf Lisas Bücherchaos endlich den Link zu der Bastelanleitung der süßen Buchmonster wiedergefunden! Ursprüglich kommen sie nämlich vom Blog Behyflora. Ich fand die Kleinen so süß, dass ich den Bastelladen gestürmt und sie gleich mal nachgebastelt habe.  Mein Ergebnis könnt ihr hier bewundern :D !



 Und so sehen sie in Aktion aus:


Ich plane ja gerade ein Gewinnspiel und ich denke, da wird es auch ein par dieser kleinen Papierfresserchen zu gewinnen geben... Ich finde sie so süß :D! Lieblings-Lesezeichen-Alarm!

Bastelt ihr euch auch eure Lesezeichen selbst? Oder nehmt ihr irgendwas, was gerade rumliegt, wie beispielsweise ein Kassenzettel oder so?

Liebe Grüße, Lisa

Kommentare:

  1. Meist nehm ich das, was gerade rumliegt... Einkaufszettel, Kassenbons oder auch Schnipsel von Blättern. Wobei schöne Lesezeichen natürlich weitaus hübscher sind. :D
    Vielleicht mach ich mir auch mal solche Büchermonster, die sind echt total süß :D
    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja drollig. Da hast du dir sehr viel Mühe mit gegeben.

    Ich habe eine Lesehülle und da ist ein Lesezeichen mit dran, aber deine Lesemonster sind noch viel besser als jeder Kassenzettel

    AntwortenLöschen
  3. die sind echt soooo niedlich - Kreativinput für Colin :-D

    AntwortenLöschen
  4. Ich bastel mir auch immer Lesezeichen selbst. Und ein ähnliches Lesezeichen, wie du es hast, habe ich mir auch mal gebastelt. ;)
    Aber die sehen in Aktion richtig gut aus.

    Liebe Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  5. Höhö, sogar mit Wackelaugen. ;) Die sehen echt super aus; meins ist auch schon verschenkt.

    LG,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Voll schön :D Ich nehme ja immer was gerade rumliegt. Lesezeichen, Kassenzettel, andere Papierschnipsel. Aber wenn man die so sieht, bekommt man glatt Lust zu basteln!

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme immer gekaufte Lesezeichen, aber deine sind um einiges niedlicher *_*

    AntwortenLöschen
  8. Ich besitze viele Lesezeichen,auch selbstgemachte,aber ich nehme immer die Sachen,die gerade rumliegen XD

    LG May

    AntwortenLöschen
  9. Ich benutze seit bald zwanzig Jahren den selben, mit peinlicher Handzeichnung versehenen, Zettel als Lesezeichen.

    AntwortenLöschen
  10. Die sind super :D Ein Gewinnspiel mit ihnen fände ich fantastisch, ich bastel nämlich überhaupt nicht gern ;)

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie süß <3 Ich habe als Lesezeichen Postkarten zweckentfremdet und mir auch mal ein paar schöne Bilder laminiert. Aber mit diesen putzigen Buchmonstern kann es nicht mithalten, da schließe ich mich doch mal ganz spontan Miss Bookiverse an ;)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Lisa

    Unglaublich! Was ist denn das bitteschön für ein Timing?
    Weisst du, was morgen (äh heute, in ein paar Stunden) in meinem Adventskalender kommt?

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin genau der Typ, der einfach das nimmt was gerade rumliegt, aber immer sehr dankbar wenn das Buch ein eigenes Lesezeichen aufweist :)
    Die sind ja totaal niedlich! Muss ich mal nachbasteln :)
    Lg Jada

    AntwortenLöschen
  14. Oh, die sind ja toll! :)
    Hab' ich direkt mal nachgebastelt. :D

    Also ich nehme das, was mir gerade so in die Hände fällt...Notizzettel, Kassenbons fliegen bei mir eher weniger rum, manchmal auch Leseproben oder Sticker (die von Disney fliegen im Moment haufenweise hier rum :D) oder auch mal eine Postkarte. Manchmal liegen aber auch Lesezeichen herum, dann nehme ich natürlich die! :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  15. Hey,

    du wurdest getaggt.

    Schau mal auf meinem Blog.

    LG,
    Fee

    AntwortenLöschen
  16. Ohhhh... lauter Büchermonster! Überall wo ich hingucke begegnen mir meine kleinen Geschöpfe in sämtlichen Farben und Variationen.
    Das ist wirklich schön.
    Ich freue mich sehr, dass sie so berühmt geworden sind.
    Danke, dass du dazu beigetragen hast!

    Viele liebe Grüße und lieben Dank fürs Verlinken,

    Behyflora

    AntwortenLöschen
  17. Oh de sind aber niedlich, und so praktisch. Leider habe ich zwei linke Hände und bin basteltechnisch überaus unbegabt :(

    lg Sarah

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)