13 September 2012

Das ist selbst Blogger zu viel...

Hallöchen liebe Leser!                                                                                                                         

Das Video zu meiner "Bücher zu verschenken"-Aktion ist nun 2 Tage online...
Auf YouTube wurde es bisher 514 mal aufgerufen...
Der Post auf meinem Blog wurde bisher 572 mal angeklickt...
Bisher gibt es 175 Kommentare...

Das ist selbst für Blogger zu viel!


Der Beweis:





Irgendwann hört der Hintergrund einfach auf, obwohl mit den Kommentaren noch lange nicht Schluss ist!

Wahnsinn :D

Das musste ich euch jetzt einfach mal zeigen! Ihr seid einfach verrückt ;) ! Das Auslosen wird wahrscheinlich WOCHEN dauern x) Was habe ich da bloß getan :D ???

Kommentare:

  1. Haha :) nachher ist man immer schlauer :)
    Nächstes Mal verpackst du es in ein Gewinnspiel, dann wird es nicht so viel. Das Wort "verschenken" zieht die Leute magisch an^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch :D Das nächste mal muss man sich nich irgendwas kreatives einfallen lassen oder so, da kommen dann vielleicht ein paar Kommis weniger :D

      Löschen
  2. Mehr Unterhaltung für deine Leser *frech grins* :D

    AntwortenLöschen
  3. hättest wohl wirklich leichter in ein Google Doc reinschreiben lassen - wäre die Auslosung definitiv einfacher gewesen :-)

    Aber klasse Aktion! Auch wenn Blogger aufgibt!

    :-)

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe da gar nicht dran gedacht, weil ich das noch nie gemacht habe und ich dachte echt nicht, dass es so viele werden x)

      Die Auslosung wird dann auch in ein Video verpackt :)

      Löschen
  4. Tjaaaaa, aber ich habe gesehen, dass zum Bespiel Bloggdeinbuch auf FB Werbung für dich gemacht hat. Schon das bringt was! ^___^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das war echt super lieb von denen :)

      Löschen
  5. haha bei "verschenken" werden Buchsüchtige angezogen wie Fruchtfliegen von Orangensaft [hää??!] :D Aber die Aktion ist klasse! *grins*

    AntwortenLöschen
  6. *lach* Das erlebt man wirklich nicht so oft.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein Ding :D

    Dürfte ich eigentlich mal fragen, wie du diese Screenshots machst? Würde mich mal interessieren ;)

    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich drücke auf meiner Tastatur "Druck", dann öffne ich "Paint" und füge das Bild dort per "Strg+V" ein. Abspeichern, fertig :)

      Löschen
  8. Screenshots kann man z.b. via picasa(bildbearbeitungsprogramm) machen. picasa muss geöffnet sein, und dann drückt man gleochzeitig Druck(S-Abf) und Strg.

    AntwortenLöschen
  9. Danke euch beiden ;), beides funktioniert super!

    AntwortenLöschen
  10. hihihi :) du bist lieb :D verzweiflung pur .smile. (:

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)