20 Juni 2012

Let's read it in English - It's over!


Hallöchen meine lieben, mittlerweile 305 Leser!!! Der Wahnsinn :D Ein riesen Dankeschön kommt noch, allerdings muss ich mich jetzt erst mal um etwas anderes kümmern. 

Am 17.Juni 2012 ist nämlich meine Let's read it in English Challenge zu Ende gegangen! Kaum zu glauben, wie schnell ein halbes Jahr doch umgeht!


 

Ich habe die 10 Bücher, die es zu lesen galt, geschafft! Aber wirklich nur gerade so! Puh :D 

Das hier sind sie:

01. Shatter Me Tahereh Mafi
02.
The Pledge – Kimberly Derting
03. Unearthly – Cynthia Hand
04.
Die for me – Amy Plum
05.
Switched – Amanda Hocking
06.
Torn – Amanda Hocking
07. Ascend - Amanda Hocking
08.
Divergent – Veronica Roth
09.
Legend - Marie Lu
10. Ripple – Mandy Hubbard 


Mein Favoriten sind Unearthly und Divergent! Eine wirkliche Enttäuschung war nicht dabei, lediglich Shatter Me und The Pledge waren nich ganz so gut wie erhofft. 

Zu Beginn der Chalenge hatten sich 23 Teilnehmer angemeldet, 2 sind wohl zwischendrin ausgestiegen und 3 weitere haben kein englisches Buch gelesen, bzw. keine Rezension dazu verfasst oder sie nicht verlinkt. (Ich hatte in diesem Post noch mal darauf hingewiesen!)

Aktiv beteiligt haben sich also 19 Teilnehmer (inklusive mir)!

Zusammen haben wir 143 englische Bücher gelesen! Wow :)

Neben mir haben noch 8 andere Mädels es geschafft, 10 Bücher zu lesen! Glückwunsch :)

Aber auch an die anderen: Glückwunsch für eure großen oder kleinen Erfolge bei der Challenge :)

Eigentlich hatte ich ja vor, ein mal im Monat eine Rezension eines anderes Teilnehmers zu verlinken, aus Zeitmangel habe ich das aber leider nicht geschafft. Daher verlinke ich jetzt von jedem Teilnehmer das bestbewerteste Buch, das im Rahmen der Challenge gelesen wurde. Bei Gleichstand verlinke ich die besten. (Manche Blog Inhaber haben keine Einteilung in Sterne, Pancakes oder sonst was, deswegen habe ich bei ihnen das Buch genommen, bei denen das Fazit am besten klang.)

Mundo Phantastico: The Red Pyramid 
Lesen ohne Ende: Harry Potter and the Deathly Hallows
Time to read: Divergent / No and Me
Finas Bücherreich: Divergent
Tanjas Rezensionen: Death Catchers
Books & Cupcakes: The Iron Queen / The Iron Knight / JBJ and the Stupid Smelly Bus / JBJ and the Yucky Blucky Fruitcake
Schreiberlings Schatztruhe: Leaving Paradise
Reading out loud: Divergent
Bücher lesen ist wie atmen: Shiver / Dead until Dark  
Jaris Büchergebrabbel:  Different Seasons
My written Heartbeat: Across the Universe / Numbers The Chaos / Numbers Infinity 
Punxies Blog: Gently does it 
Word World: The Vampire Lestat 
Make your life extraordinary: The Perfect HolidayConfessions of a Shopaholic 
Martina Bookaholic: Lover Reborn / The Immortal Rules 
Katharina's Books... :  The Importance of being Earnest 
Setas Welt der Bücher: Fall for Anything / Juniper Berry 
Reading Tidbits: Deadline

Vielleicht bringen euch die Rezensionen ja auf den Geschmack :) 

Mir hat die Challenge Spaß gemacht, dass es mit dem letzten Buch aber so knapp wird, hätte ich nicht gedacht :D

Wie geht es den anderen Teilnehmern?
Hat euch die Challenge Spaß gemacht?
Habt ihr ein paar neue (gute oder schlechte) Erfahrungen mit englischen Büchern gemacht?
Würdet ihr an so einer Challenge wieder teilnehmen?

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen, denn dann kann ich die nächste Challenge vielleicht ein wenig besser planen :)

Die Gewinner werden noch gezogen, ob allerdings noch heute oder erst morgen kann ich noch nicht sagen, ich habe noch einiges zu tun ;)

Allerliebste Grüße, Lisa :)

Kommentare:

  1. Ach, schade, dass ich von der Challenge gar nichts mitbekommen habe. :-( Ich lese eigentlich immer die englischsprachigen Originale - es sei denn natürlich, die Bücher wurden im Original auf Deutsch geschrieben. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird bestimmt noch mal eine English Challenge geben, wenn auch mit etwas anderen Auflagen ;) Dann bist du natürlich herzlich dazu eingeladen :) Danke auch fürs Leser werden :)

      Löschen
    2. Ich halte Augen und Ohren offen! :-)

      Löschen
  2. Ich mochte die Challenge auch wenn ich leider es nicht geschafft hatte, da das halbe Jahr schneller vorbei ging als erwartet ^^ bei einer Neuauflage wäre ich wieder dabei

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat es auch Spaß gemacht! Ich lese eh gerne englische Bücher und wenn die dann noch einen Challengeerfolg beisteuern, liest man nocheinmal so gern.
    Glückwunsch, dass du es trotz Prüfungsstress auch noch geschafft hast :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag es immer, englische Bücher zu lesen, deswegen würde ich wahrscheinlich an einer weiteren Challenge jederzeit teilnehmen :D Sehr schön fand ich es auch, mir die anderen Rezensionen durchzulesen. Leider hab ich es wegen meiner Examen doch nicht mehr geschafft, sie alle zu rezensieren, aber es kommt ja immerhin auf das Lesen an :)

    AntwortenLöschen
  5. In my consideration, the best Bitcoin exchange service is YoBit.

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)