25 Mai 2012

BuchKurzGeplapper "Ascend"


Ascend

Amanda Hocking

Verlag: Macmillan USA (April 2012)
Seiten: 326
Preis: 6,50€ (TB)
Englische Originalausgabe
Deutscher Titel: Vereint / Die Tochter der Tryll
Band 3 von 3 (Trylle Trilogy)
Wertung:  ♥♥♥♥
 
Rezension zu Band 1: Switched
Rezension zu Band 2: Torn

Inhaltsangabe

Wendy Everly is facing an impossible choice. The only way to save the Trylle from their deadliest enemy is by sacrificing herself.  If she doesn’t surrender to the Vittra, her people will be thrust into a brutal war against an unbeatable foe.  But how can Wendy leave all her friends behind…even if it’s the only way to save them?
The stakes have never been higher, because her kingdom isn’t the only thing she stands to lose. After falling for both Finn and Loki, she’s about to make the ultimate choice…who to love forever. One guy has finally proven to be the love of her life—and now all their lives might be coming to an end. 
Everything has been leading to this moment.  The future of her entire world rests in her hands—if she’s ready to fight for it.


 ♥♥♥

Ascend ist der spannendste Teil der Trylle Trilogie, aber auch der emotionalste. 

Nach einem Angriff auf eine Trylle-Ortschaft ist Handeln angesagt. Oren versetzt alle in Angst und Schrecken und es gilt, zu einem Gegenschlag auszuholen. Wendy wächst noch einmal über sich hinaus, als sie mit Dingen konfrontiert wird, die eine schnelle, aber auch gut überlegte Entscheidung erfordern. Wendy ist dabei relativ auf sich allein gestellt, denn Elora ist sehr krank und sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleiben wird. Dies führt auch dazu, dass sie sich gegenüber Wendy anders verhält, nämlich liebevoller und zum ersten Mal zeigt Elora diese Seite an sich, die man bisher nur vermuten konnte. Diese Wandlung hat mich wirklich berührt. Sowohl Wendy, als auch Elora, sind mir wirklich ans Herz gewachsen.

Die Schwäche ihrer Mutter ist ebenfalls ein Grund, warum Wendy lernen muss, die Führung zu übernehmen. An Leidenschaft dafür mangelt es ihr nicht, denn die Welt der Trylle ist mittlerweile zu ihrer geworden und sie ist bereit, ihr Leben für sie zu geben. Ihre Freundin Willa ist dabei stets an ihrer Seite und auch sie hält in Ascend noch einige Überraschungen bereit, die dazu geführt haben, dass ich auch sie endlich völlig uneingeschränkt mag.

Wendy und Loki hegen starke Gefühle füreinander und Tove ist sich dessen bewusst. Ich habe ihn immer wieder dafür bewundert, wie er mit der Situation umgeht. Wendy hat mir in Ascend ein paar Rätsel aufgeben, manchmal hat sie mich aber auch überrascht. Ihre Handlungen sind nicht immer unbedingt vernünftig, aber in Anbetracht der Umstände meistens doch zu verständlich. Ihre Beziehung zu Loki ist wirklich etwas ganz Besonderes und die beiden zusammen zu sehen hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Trotzdem war das ständig dieses Bangen, ob die beiden wohl eine gemeinsame Zukunft haben.

Ich will nicht mehr viel vom Inhalt verraten, denn sonst geht der ganze Spaß ja verloren :)

Spannung pur und große Gefühle garantiert!


Fazit

Wer die ersten beiden Bände bereits verschlungen hat, wird auch den letzten Teil der Reihe mögen! Das Ende gerät vielleicht etwas kurz und zu schnell, aber die Bonus-Kapitel nach dem ursprünglichen Ende der Geschichte machen das ganze wieder wett. Diese letzten Seiten sind wirklich schön, umso schlimmer ist es, wenn man das Buch dann beendet hat und weiß, dass es nicht weitergehen wird.

Schöner Abschluss einer tollen Trilogie!

4 Pancakes für Ascend!







Die Reihe auf Englisch

Die Reihe auf Deutsch

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Cover des Buches total! :) Ebenso wie die anderen der Trilogie!

    Sag mal ist das Buch "Seven Souls" in der Zwischenzeit mal bei dir angekommen? Hab bisher immer noch nichts gehört (und es ist immerhin seit dem 07.05 unterwegs!).

    LG

    Bitte schreib mir doch auf der Wanderbuchseite ob es da ist, damit ich die Liste aktualisieren kann.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die drei auch auf meine Wunschliste gesetzt (aber lieber auf deutsch, das kann ich schneller lesen- zwischen deutsch und englisch switchen, wenn man ständig unterbrochen wird, ist irgendwie noch komplizierter)

    Sehr schönes 'Geplapper' ;-)

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. @Ayanea: Die Cover sind wirklich klasse!
    Ich habe die einen Kommentar auf der Wanderbuchseite hinterlassen. Ich hatte schon einmal einen hinterlassen, der ist aber wohl untergegangen oder nicht veröffentlicht worden :/ Sorry, dass das so lange gedauert hat!

    @his+her: Eine gute Entscheidung, ich kann die Reihe nur empfehlen. Bin dann mal gespannt was du (bzw. ihr) dazu sagt :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. mit dem "Emotional" kann ich dir nur zustimmen... die letzten 100 Seiten!!! Waaaah!
    Aber ein herrlicher Abschluss, alles geklärt, alle Fragen beantwortet - PERFEKT!
    :-)

    glg
    Steffi

    AntwortenLöschen

Hallöchen :)

Schön, dass du einen Kommentar hinterlassen willst! Ich freue mich immer über Feedback! Meine Antwort zu deinem Kommentar findest du, wenn ich sie geschrieben habe, immer direkt unter deinem :)

Liebe Grüße :)