31 August 2011

Vorfreude #10


Heute freue ich mich auf ein englisches Buch:

Juliette hasn't touched anyone in exactly 264 days. The last time she did, it was an accident, but The Reestablishment locked her up for murder. No one knows why Juliette's touch is fatal. As long as she doesn't hurt anyone else, no one really cares. The world is too busy crumbling to pieces to pay attention to a 17-year-old-girl. Diseases are destroying the population, food is hard to find, birds don't fly anymore, and the clouds are the wrong color.

The Reestablishment said their way was the only way to fix things, so they threw Juliette in a cell. Now so many people are dead that the survivors are whispering war- and The Reestablishment has changed its mind. Maybe Juliette is more than a tortured soul stuffed into a poisonous body. Maybe she's exactly what they need right now.

Juliette has to make a choice: Be a weapon. Or be a warrior.


Ich finde die Inhaltsangabe sehr sehr spannend :)
Das Buch erscheint am 15. November 2011 im HarperCollins Verlag und wird voraussichtlich 12,99€ kosten.

30 August 2011

Buch - Kurzgeplapper: Kartiks Schicksal

Das BuchKurzGeplapper behandelt Bücher, die ich schon vor längerer Zeit gelesen habe und mich deshalb nicht mehr an alles genau erinnern kann, oder Bücher, die Teil einer Reihe sind und über die ich nicht so viel sagen will um nicht zu viel zu verraten. Deshalb fallen die Kurzgeplapper meist etwas kürzer aus als eine normale Rezension :)

Kartiks Schicksal – Libba Bray

Verlag: dtv (November 2008)
Seiten: 864
Preis: 14,95€ (TB)
Originaltitel:  The Sweet Far Thing
Band 3 von 3 (Gemma Doyle Trilogie)
Wertung: ♥♥♥,5



29 August 2011

TauschRausch


Hallo liebe Leser :)

Einigen von euch ist sicher schon meine neue Seite "TauschRausch" aufgefallen. Dort werde ich ab sofort all die Bücher auflisten, die ich nicht mehr haben und gerne tauschen will. Bevorzugt natürlich gegen andere Bücher, aber ich würde auch Amazon- oder Medimops-Gutscheine nehmen. Falls euch ein Buch interessiert, dann schreibt mir einfach eine Mail an books.senses@gmx.de. Ich schicke auf Nachfrage natürlich auch gerne Fotos von den Büchern. 

So,jetzt mache ich mich wieder ans Lesen. "Kartiks Schicksal" ist wirklich dick :D 

Liebe Grüße, Lisa


28 August 2011

Regalfutter #10


*Seufz* Ja ich gestehe, auch diese Woche gab es wieder Bücher :D Sogar einen ganzen Batzen voll... aber seht selbst!


So, und jetzt noch ein paar Infos zu den Büchern von oben nach unten.


27 August 2011

Buch-Kurzgeplapper: Circes Rückkehr

Das BuchKurzGeplapper behandelt Bücher, die ich schon vor längerer Zeit gelesen habe und mich deshalb nicht mehr an alles genau erinnern kann, oder Bücher, die Teil einer Reihe sind und über die ich nicht so viel sagen will um nicht zu viel zu verraten. Deshalb fallen die Kurzgeplapper meist etwas kürzer aus als eine normale Rezension :)
 

Circes Rückkehr – Libba Bray

Verlag: dtv (Dezember 2007)
Seiten: 656
Preis: 12,95 € (TB)
Band 2 von 3 (Der geheime Zirkel)
Originaltitel: Rebel Angels
Wertung: ♥♥♥♥
Leseprobe
 

26 August 2011

Rezension zu "Gemmas Visionen"


 
Gemmas Visionen – Libba Bray

Verlag: dtv (Mai 2007)
Seiten: 480
Preis: 12,95 € (TB)
Originaltitel: A Great and Terrible Beauty
Band 1 von 3 (Gemma Doyle Trilogie)
Wertung: ♥♥♥




Inhaltsangabe

England,1895: Die 16-jährige Gemma wird auf einem Internat für höhere Töchter zur heiratsfähigen jungen Dame erzogen. Hier sollen ihr die Aufsässigkeit und sonstiges unziemliches Betragen ausgetrieben werden. Gemeinsam mit drei anderen Mädchen gründet Gemma, den strengen Regeln der Akademie zum Trotz, einen geheimen Zirkel. Das neu entstandene Kleeblatt Felicity, Pippa, Gemma und Ann trifft sich heimlich nachts, um dem Schulalltag zu entkommen, verbotenen Alkohol zu probieren und über Übersinnliches zu spekulieren. Eines Tages passiert es dann: Für Gemma öffnet sich ein Tor aus Licht und mit ihren Freundinnen tritt sie in ein fantastische Reich über, in dem alle Träume und Wünsche wahr werden. Doch bald schon erkennen sie, dass das magische Reich bedroht ist. Eine schreckliche Macht namens Circe will die Magie des Ortes für sich besitzen ...

♥ 100 LESER!!! ♥


Es ist geschafft :) Mein Blog hat 100 Leser! Danke an euch alle!!! Ich freue mich sehr :)


Da ist aber etwas, dass mich verwirrt... Klickt man beim Leser Gadget auf  "Mehr" und dann auf  "Weiter?" und klickt sich bis zur letzten Seite durch, steht da, dass es nur 98 Leser sind...



Was bitte ist denn da los :D ??? *immerdiesesbloggergrummel*


Na ja, egal, was auf der ersten Seite steht, gilt! Das heißt für euch: Wer bei meinem Gewinnspiel ausgelost wird bekommt sein 20 Euro Wunschbuch :) 

In dem Gewinnspiel-Mails wurde ich auch des öfteren mal gefragt, ob man sich anstelle von einem Buch für 20€,  auch 2 Bücher für je 10€ wünschen darf. Ich beantworte die Frage jetzt hier mal für alle: Das ist möglich! Ich hatte das anfänglich zwar nicht im Sinn, nachdem aber viele danach gefragt haben, habe ich mich dazu entschlossen, es doch "gelten" zu lassen. Es können auch 5 Bücher sein, solange sie zusammen den Wert von 20€ nicht übersteigen. Falls sich einige von euch jetzt fragen: "Boah, warum hat die das nicht gleich gesagt?!" , keine Sorge, bevor ich irgendwas für den Gewinner bestelle, frage ich nochmal nach, ob es bei dem angegebenen Wunschbuch bleibt. Da kann man dann notfalls seinen Wunsch nochmal ändern :)

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Freitag!

Lisa




Neues von Lynn Raven!


Entdeckt!
Gerade habe ich im cbt Programm eine interessante Entdeckung gemacht! Ein neues Buch von Lynn Raven! Natürlich landet es gleich auf meiner Wunschliste!


  

Blutbraut - Lynn Raven

Taschenbuch
Verlag: cbt
Seiten: 763
Preis: ca. 14,99 €
Erscheint am: 15. November 2011









Inhaltsangabe: 

Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich

Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.

Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …

Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind …


Uiuiui.... Ich bin gespannt :) 

25 August 2011

Frage an euch!


Hallo liebe Leser :)

Ich hätte da mal eine Frage an euch! Folgendes: Wie ihr sehen könnt, habe ich gerade "Gemmas Visionen", Teil 1 der Gemma Doyle Trilogie, gelesen. (Super Buch!) Jetzt bin ich am überlegen, ob ich eine Rezension zu jedem einzelnen Band, oder aber, ob ich eine zusammenfassende Rezension über alle 3 Bände schreiben soll, in der ich aber noch einmal kurz auf die Aspekte jedes einzelnen eingehe. Charaktere und Schreibstil ändern sich ja nicht großartig von Band zu Band, aber was die Spannung und die Handlung angeht, sind bestimmt große Unterschiede zu erkennen. 

Ich habe mich schon öfter gefragt, ob ich Buchreihen zusammen oder getrennt rezensieren soll. Bei Reihen, in denen erst ein Teil erschienen ist, kann ich ja gar nicht anders, als eine eigene Rezension zu schreiben. Sonst dauert das ja Jahre, bis ich alle zusammenhabe :D Da in meinem Regal aber auch komplette Reihen stehen, stellt sich nun doch die Frage, wie mache ich es am besten?


Und hier kommt ihr nun ins Spiel! Einzelne Rezensionen oder eine gemeinsame Rezension? Ich wäre euch für eure Hilfe wirklich dankbar :) Immerhin müsst ihr euch meine "Ergüsse" ja durchlesen! :D

Liebe Grüße, Lisa :)

24 August 2011

Nur noch 5 Leser & Vorfreude #9

Wow, ich bin begeistert! Nur noch 5 Leser 4 Leser 3Leser 2 Leser 1 LESER (Danke Nirgendwo,Favola, Mister Bookgazer & Saskia), dann habe ich die 100er Marke geknackt! Darüber freue ich mich, aber auch ihr solltet euch freuen ;) Denn bei 100 Lesern steigt der Wert des Wunschbuches bei meinem Gewinnspiel auf 20€ ! Bis zum 15.September ist ja noch eine Menge Zeit! Ich bin da sehr optimistisch :)

Worauf freue ich mich heute?                                                                               



Verlag: Heyne fliegt
Seiten: 496
Preis: 16,99€
Band 2 der "Plötzlich Fee" Reihe
Erscheint am 3. Oktober 2011


Plötzlich Fee Sommernacht ist der Vorgänger und hat mir sehr gefallen! Die Rezension gibt es hier. Es ist ja klar, dass ich mich da auf eine Fortsetzung freue. Ich lieeeebe die Cover der Reihe. Sie sind ein echter Hingucker!



 
Plötzlich Fee Sommernacht (Band1)











Plötzlich Fee Herbstnacht (Band3) 
Erscheint am 23.Januar 2012

Rezension zu "Das Mädchen mit dem Stahlkorsett"



Verlag: Heyne fliegt (August 2011)
Seiten: 368
Preis: 14, 99€
Band 1 von 3 (Steampunc Chronicles)
Wertung: ♥♥♥♥



Inhaltsangabe

Mit Finley Jayne hat keiner gerechnet

Sie ist eine ganz besondere junge Dame: Ihr Name ist Finley Jayne, sie ist sechzehn Jahre alt und arbeitet als Dienstmädchen. Gelegentlich. Gelegentlich entschließt sie sich jedoch, auf den Straßen Londons Jagd auf Verbrecher zu machen. Finley mag hübsche Kleider, ihre Unabhängigkeit und wohlerzogene junge Männer. Wen Finley nicht mag, der kommt ihr besser nicht in die Quere, denn sie ist außergewöhnlich stark. Doch hinter ihren enormen Kräften verbirgt sich ein dunkles Geheimnis ...


In London kreuzen Luftschiffe am Himmel, dampfbetriebene Automaten erledigen die niederen Arbeiten, und von jungen Mädchen wird vor allem eines erwartet – anständig sein und hübsch aussehen. Mit Letzterem kann sie durchaus dienen, aber mit der Sittsamkeit hapert es bei Finley Jayne gewaltig, denn sie ist übermenschlich stark, und wenn ihr Temperament mit ihr durchgeht, kann es für ihre Kontrahenten schon mal böse enden. Als sie deshalb ihre Anstellung im noblen Haushalt der Familie August-Raynes verliert, scheint Finleys Schicksal besiegelt. Aber dann begegnet sie dem jungen Adligen Griffin, der gemeinsam mit seinen Freunden die wunderlichsten Experimente veranstaltet. Und Finley passt perfekt in die bunt gemischte Truppe, denn Griffin und seine Freunde haben ebenfalls übernatürliche Fähigkeiten, die sie im Kampf gegen das Böse auf den Straßen Londons einsetzen. Doch Finley trägt eine dunkle Seite in sich, und obwohl Griffin zarte Gefühle in ihr erweckt, fühlt sie sich auch zu dem zwielichtigen Gangster Jack Dandy hingezogen. Als Griffin und seine Freunde einer gigantischen Verschwörung auf die Spur kommen, die nicht nur Königin Victoria, sondern das ganze Empire bedroht, muss Finley sich entscheiden ...


23 August 2011

Zweilicht bei Amazon!


Hallo liebe Leser!


Ich habe gerade gesehen, dass "Zweilicht" von Nina Blazon bei Amazon auf Lager ist! Dabei sollte es doch erst am 29.8 veröffentlicht werden. Umso besser für alle, die sich schon darauf gefreut haben :)
Ich hatte das Glück, ein Rezensionsexemplar zu bekommen und habe auch schon eine Rezension geschrieben. Schau doch mal HIER nach, wenn euch das Buch interessiert. Es ist wirklich klasse :)

Liebe Grüße,

Lisa

22 August 2011

Rezension zu "Betrogen / HoN 2"

Betrogen – P.C. & Kristin Cast

Verlag: Fischer FJB (September 2011)
Seiten: 509
Preis: 16,95€ (HC)
Band 2 von (voraussichtlich) 12 (House of Night)
Originaltitel: Betrayed
Wertung: ♥♥♥,5


HIER geht es zur Rezension von Band 1 : Gezeichnet



Inhaltsangabe

Da ich nicht Spoilern will (da es ja vielleicht auch noch ein paar Leute gibt, die den ersten Teil noch nicht gelesen haben)  bitte ich die Leser, sich die Inhaltsangabe bei Amazon durchzulesen, wenn Interesse daran besteht.



Ab heute erhältlich!


Heute erscheinen zwei Bücher, auf die ich schon länger gewartet habe und die ich mir gleich bestellen werde!
Das verbotene Eden - Thomas Thiemeyer

Inhalt:

Männer und Frauen. Feuer und Wasser. David und Juna. Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen. Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer … 





Inhalt:

Mit Finley Jayne hat keiner gerechnet

Sie ist eine ganz besondere junge Dame: Ihr Name ist Finley Jayne, sie ist sechzehn Jahre alt und arbeitet als Dienstmädchen. Gelegentlich. Gelegentlich entschließt sie sich jedoch, auf den Straßen Londons Jagd auf Verbrecher zu machen. Finley mag hübsche Kleider, ihre Unabhängigkeit und wohlerzogene junge Männer. Wen Finley nicht mag, der kommt ihr besser nicht in die Quere, denn sie ist außergewöhnlich stark. Doch hinter ihren enormen Kräften verbirgt sich ein dunkles Geheimnis ...


In London kreuzen Luftschiffe am Himmel, dampfbetriebene Automaten erledigen die niederen Arbeiten, und von jungen Mädchen wird vor allem eines erwartet – anständig sein und hübsch aussehen. Mit Letzterem kann sie durchaus dienen, aber mit der Sittsamkeit hapert es bei Finley Jayne gewaltig, denn sie ist übermenschlich stark, und wenn ihr Temperament mit ihr durchgeht, kann es für ihre Kontrahenten schon mal böse enden. Als sie deshalb ihre Anstellung im noblen Haushalt der Familie August-Raynes verliert, scheint Finleys Schicksal besiegelt. Aber dann begegnet sie dem jungen Adligen Griffin, der gemeinsam mit seinen Freunden die wunderlichsten Experimente veranstaltet. Und Finley passt perfekt in die bunt gemischte Truppe, denn Griffin und seine Freunde haben ebenfalls übernatürliche Fähigkeiten, die sie im Kampf gegen das Böse auf den Straßen Londons einsetzen. Doch Finley trägt eine dunkle Seite in sich, und obwohl Griffin zarte Gefühle in ihr erweckt, fühlt sie sich auch zu dem zwielichtigen Gangster Jack Dandy hingezogen. Als Griffin und seine Freunde einer gigantischen Verschwörung auf die Spur kommen, die nicht nur Königin Victoria, sondern das ganze Empire bedroht, muss Finley sich entscheiden ...

21 August 2011

Rezension zu "Gezeichnet / HoN 1"


Gezeichnet – P.C. & Kristin Cast

Verlag: Fischer FJB (Dezember 2009)
Seiten: 464
Preis:16,95€ (HC) 
Originaltitel: Marked
Band 1 von (voraussichtlich) 12 (House of Night)
Wertung: ♥♥♥,5
Will ich haben





Inhaltsangabe

Als auf der Stirn der 16jährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night, das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn jetzt ist sie gezeichnet. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre Freunde das einzig Gute ist, dass ihr unerträglicher Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann.
Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr sie ist eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im House of Night mit besonderen Fähigkeiten...


Regalfutter #9




Ja, ich muss gestehen, auch diese Woche gab es wieder Bücher... Aber was wäre ein Buchblog ohne Bücher, nicht wahr :D? 

Folgende Bücher sind diese Woche in mein Regal eingezogen:


Ruht das Licht - Maggie Stiefvater
 
Danke an Script5 und vorablesen.de!
Die Rezension ist bereits online: *Klick*








Die Dämonenfängerin - Jana Oliver

Danke an Fischer FJB für das Rezensionsexemplar!
Die Rezension darf erst ab dem Erscheinungstermin, also ab dem 9. September veröffentlicht werden. Ich versuche pünktlich zu sein ;)






Die Königsmalerin - Nina Blazon

Danke an Medimops :) Alles Bestens!









Schattenauge - Nina Blazon

Danke an Medimops :) Alles Bestens!









Nacht, komm! - Agnes Hammer

Dieses Buch habe ich beim Blogger Gewinnspiel von Script5 gewonnen, von dem ich in diesem Post berichtet habe. Danke!!!









Blutrote Lilien - Kathleen Weise

Ganz ordentlich im Buchladen gekauft :)












Und dann gab es noch ein Hörspiel:                                                              



Der adlige Junggeselle
Eines der eher weniger spannenden Hörspiele der Reihe, aber für Fans ein Muss ;) Holmes und Watson überzeugen wieder mit Witz und Charme!

19 August 2011

Drei neue Awards!


Award 1                                                                                                                               



Danke an: Skys Buchrezensionen, Ballerstedts Buchblog und  Funtiks Bücherwelt!




Award 2                                                                                                              



Danke an: Paralauscher (Das Pancake-Bild ist ja ultra süß :D Danke! Ich mops mir das mal, ja? Das sollen alle sehen :D )



Da bekomme ich doch direkt Hunger :D




Award 3                                                                                                             




Danke an: Funtiks Bücherwelt!




Die Regeln:                                                                                                       


1. Bedanke dich (in deinem Post + Verlink des Blogs)
2. Schreibe 7 Dinge über dich selbst!

3. Verleihe den Award (höchstens) an 15 andere Blogs

4. Informiere sie über deine Verleihung!
 
1. Danke Danke Danke :) Siehe Verlinkungen oben!
2.
 
1. Ich mag bunte Sachen
2. Ich bin seit 5 Jahren und 8 Monaten glücklich vergeben
3. Ich stehe total auf Tee 
4. Ich habe alle 57 Sherlock Holmes Hörspiele von Maritim
5. Ich Die Sims 3
6. Ich habe eine Schwäche für Textmarker
7. Ich kaufe zu viele Bücher xD 
 
3.
Ich verleihe die Awards an: